Unentdeckte Nachhaltigkeit für die Zukunft – Green Trend Book 2021

Aktuell findet die erste Anwerberrunde für den Green Product und Green Concept Award 2022 statt - Das Green Trend Book bietet einen Sneak-Peek was uns erwartet.

Green Trend Book 2021 GPA
Quelle & Copyright by GPA

Autor: Vivien Vollmer

Grüne Zukunft powered by Design - 2022 dabei sein

Aktuell findet die erste Runde für den Green Product und Green Concept Award 2022 statt. Hierfür können Anwerber ihre Bewerbungen jetzt bis zum 1. November einreichen. Bereits eingeführte Produkte, Konzepte und Dienstleistungen, die zu einem besseren Markt in den Bereichen Nachhaltigkeit, Design und Innovation führen, werden dann von der Jury bewertet und ausgezeichnet. Wir sind stolz dieses Jahr als Haus von Eden auch unter der Jurybesetzung zu sein.

Sneak-Peek mit dem Green Trend Book

Der Award zeigt, dass eine nachhaltige Zukunft durch grüne Trends forciert wird. In wie viele verschiedenen Richtungen diese grüne Zukunft geht, verrät das Green Trend Book. Dafür packt es seine umfangreichste Ausgabe 2021 aus und gibt zum achten Mal Einblicke der nachhaltigen Zukunftstrends sowie der Expertise internationalen Experten.

Modernes Design wird von Innovation und Inspiration vorangetrieben. Die Next Generation der Design Community hat die Chance, den Status quo aufzubrechen und eine nachhaltigere sowie widerstandsfähigere Welt zu kreieren. Durch das Buch sollen die Impulse der Experten und Unternehmen weitergegeben werden, um eine grüne Bewegung zu inspirieren.

Quelle & Copyright by GPA

12 Trends für eine nachhaltige Welt

Im Rahmen der Preisverleihung für die „Green Product & Green Concept Award“ hat das Green Trend Book alle nominierten Konzepte, Lösungen sowie Produkte in zwölf Kategorien eingeteilt. Dies bedeutet 100 Konzepte, 100 Lösungen, die es zum entdecken gibt. Dadurch werden auf ca. 240 Seiten ein Dutzend innovative und sustainable Trends für eine bewusstere Zukunft vorgestellt und ausgewiesen. Wir geben ihnen einen Appetithappen mit 5 spanenden Trendthemen:

    1. Nachhaltige Materials
    2. Handwerk
    3. Mobilität
    4. Architektur & Tiny Houses
    5. Arbeitswelten

1. Nachhaltige Materialien

Materialien sind unabdingbar und werden für so gut wie alles benötigt. Um sie zukunftsfähig auszurüsten, sollte nach Alternativen zu herkömmlichen Rohmaterialien gesucht werden. Das Ziel ist es sie in einen Kreislauf zu bringen, indem sie wiederverwertbar werden.

Skalieren, Schreddern und Skinning sind die Trendbewegungen und dabei nachhaltiger als sie klingen. Skalieren ist da noch am nahe leidendsten. Mit Schreddern ist das Upcycling existierender Materialien gemeint, indem es zunächst wieder in seine Einzelteile zerlegt wird. Mit Skinning ist beispielsweise gemeint, aus Abfallprodukten der Lebensmittelindustrie wie Bananen oder Zwiebeln Materialinnovationen herzustellen und sie in den Produktionskreislauf zu integrieren.

2. Handwerk

Während die Massenproduktion in günstigen Ländern weiterhin ein großer Wirtschaftstreiber ist, erlebt das Handwerk als Qualitätsmerkmal und Individualität einen Reboot. Hierfür verbinden sich Technik und Design, um eine moderne Handwerkskunst zu kreieren. Die Zusammenarbeit spielt dabei eine große Rolle. Deshalb werden Co-working spaces zum zentralen Plattformen. Nicht nur Wissen und Räume, sondern auch Ausrüstungen können geteilt und ausgetauscht werden, welche langfristig die CO2 Emissionen reduzieren.

3. Mobilität

Der Mobility Trend ist in einer steilen Aufwärtsbewegung und bringt somit viele neue Alternativen auf den Markt. Hierbei müssen die neuen Möglichkeiten zunächst alten Schaden begrenzen. Wegweisende Lösungen lösen jedoch unentdeckte Energiequellen auf und motivieren, denn das Innovationsspektrum ist noch nicht erschöpft. Somit kann die Mobilität seinem Ziel nachgehen Menschen zu verbinden und damit auch zu einer positiven sozialen Wirkung in der Gesellschaft beitragen.

4. Architektur & Tiny Houses

Das Zuhause ist durch das vergangene Jahr stark in den Fokus gerückt und hat an neuer Bedeutung gewonnen. Moderne Architektur beschäftigt sich mit der Frage, wie Häuser mit den Bedürfnissen de Bewohner wachsen können. Modulare Konzepte sollen hierauf antworten geben. Außerdem wächst der Trend der Tiny Houses aus der Nische in den Mainstream und schafft ein neues Bewusstsein für nachhaltiges Wohnen und Besitz.

5. Arbeitswelten

Nicht nur zuhause und in unserem Privatleben werden nach nachhaltigen Lösungen gesucht. Gerade grüne Arbeitsumgebungen können Vorbilder sein. Darüber hinaus bieten flexible und nachhaltige Arbeitsbereiche eine höhere Lebensqualität. Dadurch verbessert sich die Gesundheit, aber auch die Produktivität steigt, weshalb alle Akteure am Arbeitsplatz eine nachhaltige Atmosphäre anstreben sollten.

Ein besonderes Projekt für ein ungewöhnliches Jahr

Darüber hinaus enthält das Buch eine weitere Premiere: Das Double Loop Project - Das erste Projekt im Bereich Mode in Zusammenarbeit mit Studierenden der AMD Berlin und dem Royal College of Art. Hierfür setzten sich die Studenten, Nils Bader, dem Gründer des Green Future Clubs, mit dem Thema Kreislauf-Kleiderschrank im Home Office auseinander.

Das Green Trend Book zeigt eine bessere Zukunft

Netzwerke aus Experten, nachhaltigen Unternehmern, Visionären und sustainable Akteuren sind wichtige Motoren für innovative Nachhaltigkeit. Das Green Trend Book vereint alle Beteiligten auf und zeigt einen interessanten Ausblick. Als limitierte Printausgabe ist das Buch auf englisch ab sofort zu erhalten.

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
New European Bauhaus: Der Green Deal für das Europa von morgen Der Rat für Formgebung ist Partner des „New European Bauhaus“ - einer kreativen interdisziplinären Initiative der...
Landart
Natur Kunst – die jahrhundertelange Beziehung vom Land Art zur Moderne Seit jeher verbinden Künstler Natur und Kunst - Vom Land Art zur Moderne, das sind die kreativen...
Frische Vibes: Ökologische Farben bieten Inspiration für Farbdesign Farbe bekennen und Akzente setzten - Das sind die besten Hersteller für ökologische Farben mit Design...