Nachhaltige Landschaftsarchitektur unter der Sonne Kaliforniens

Das Environmental Design Studio zeigt Landschaftsarchitektur in harmonischer Vereinigung von Design und Umwelt

Environmental Design Studio Brentwood Brentwood
Source & Copyright by Environmental Design Studio / Project Brentwood

Autor: Haus von Eden

Das Environmental Design Studio (edstudiola) spezialisiert sich auf nachhaltige Landschaftsarchitektur sowie die harmonische Vereinigung von Design und Umwelt. Ziel ist die Konzipierung von Lebensräumen in denen Mensch und Umwelt im Einklang stehen. Die in Los Angeles ansässige Landscape Contracting Company widmet sich bei der Planung ebenfalls der Kunst und Technologie. Aber was genau steckt hinter dem Begriff nachhaltige Landschaftsarchitektur?

Nachhaltige Landschaftsarchitektur geht über Ästhetik hinaus

Nachhaltige Landschaftsarchitektur ist ein Ansatz, der darauf abzielt, die Gestaltung und Planung von Außenräumen unter Berücksichtigung ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Nachhaltigkeitsprinzipien durchzuführen. Im Gegensatz zur konventionellen Landschaftsarchitektur, die sich oft auf ästhetische Aspekte konzentriert, berücksichtigt die nachhaltige Landschaftsarchitektur die langfristigen Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft.

Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Berücksichtigung der natürlichen Ressourcen und Ökosysteme. Dafür werden Konzepte wie Regenwassermanagement, Bodenverbesserung, Erhaltung der Biodiversität und ökologische Wiederherstellung angewendet. Die Verwendung einheimischer Pflanzenarten und die Schaffung von Lebensräumen für einheimische Tierarten sind ebenfalls wichtige Elemente. Durch diese Maßnahmen wird die ökologische Integrität der Landschaft erhalten und gefördert.

Der Ansatz beinhaltet ebenfalls die Schaffung von öffentlichen Räumen, die für die Gemeinschaft zugänglich sind und soziale Interaktionen unterstützen. Durch effiziente Nutzung von Ressourcen, Langlebigkeit von Materialien und Energieeinsparungen können zudem die langfristigen Betriebskosten gesenkt werden. Die Umsetzung nachhaltiger Landschaftsarchitektur erfordert eine integrierte Herangehensweise, bei der Expert:innen aus verschiedenen Fachbereichen zusammenarbeiten.

Pionier Environmental Design Studio

Hinter dem edstudiola steckt der Hauptdesigner Sean Femrite. Dieser ist seit 1990 lizensierter Landschaftsarchitekt im Bundesstaat Kalifornien, wo er sich auf nachhaltige Landschaftarchitektur spezialisierte. Neben Femrite arbeitet das edstudiola auch mit einer Vielzahl von Berater:innen zusammen, wie zum Beispiel Künstler:innen oder Möbel- und Grafikdesigner. Sie sorgen für den Einklang von Bedürfnissen der Kund:innen und einer stilvollen, nachhaltigen Landschaftsarchitektur mit einem Augenmerk auf das Wohlbefinden der Natur.

Environmental Design Studio Brentwood (1)

Source & Copyright Environmental Design Studio

Konzeptionelle Standortgestaltung mit Fokus auf natürliche Bedürfnisse

Das edstudiola legt großen Wert auf die konzeptionelle Gestaltung von Standorten, unter Berücksichtigung des Gleichgewichts zwischen der natürlichen Umwelt, der bebauten Umgebung und den Bedürfnissen der Menschen. Dabei kommen traditionelle und nachhaltige Landschaftsgestaltungsmethoden zum Einsatz, welche speziell an die individuellen Standortbedingungen angepasst werden.

Besonderen Wert legt das Studio bei jedem Projekt auf die Gesamtfunktionalität des Geländes. Es werden außerdem Elemente des Spiels, der Entspannung, der Geselligkeit und des Rückzugs berücksichtigt. Ziel des edstudiola ist es, Eigentümer:innen bei der Gestaltung eines einzigartigen Gartenbereichs und einer individuellen Landschaft im eigenen Stil zu helfen.

Förderung durch California Landscape Contractors Association

Das edstudiola ist Mitglied der California Landscape Contractors Association (CLCA). Sie unterstützt das Voranbringen der Nachhaltigkeit innerhalb Kaliforniens. CLCA ist eine gemeinnützige Handelsorganisation von lizenzierten Landschafts- und Landschaftsunternehmen.

Source & Copyright Environmental Design Studio

Die California Landscape Contractors Association (CLCA) verfolgt das Ziel, kalifornische Landschaften wassereffizienter zu gestalten. Reduzierte Außenbewässerung und eine Verringerung des Abflusses in Trockenzeiten gehören zu den Forderungen der Organisation. Zudem streben sie eine verbesserte Speicherung und Erfassung von Regenwasser an.

Die CLCA setzt sich zudem für eine reduzierte Anwendung von Pestiziden ein und engagiert sie sich für einen verminderten Energieverbrauch.
Neben Ressourceneinsparungen fördert die CLCA auch die Verwendung von klimafreundlichen Pflanzen, insbesondere solchen, die weniger Wasser benötigen als traditionelle Zierpflanzen. Diese erleichtern die nachhaltige Landschaftsarchitektur besonders.

Nachhaltige Landschaftsarchitektur setzt neue Maßstäbe

Nachhaltige Landschaftsarchitektur spielt eine wichtige Rolle bei der Schaffung von lebenswerten und widerstandsfähigen Außenräumen. Sie trägt zur Erhaltung der Umwelt, zur Förderung sozialer Interaktionen und zur Schaffung wirtschaftlicher Chancen bei. Indem sie natürliche Ressourcen schützt und sinnvolle Nutzungen fördert, trägt sie zur Schaffung einer nachhaltigen und harmonischen Umgebung bei.

Das Eedstudiola steht somit konventioneller Architektur weit voraus. Auch in Zukunft wird die Nachfrage nach Landschaften steigen, die nahtlos in die natürliche Umgebung eingebettet sind. Durch nachhaltige Landschaftsarchitektur ist es möglich, die Umwelt zu bewahren und gleichzeitig eine gestalterische Wirkung für den Menschen zu erzielen. Das kalifornische Design Studio ist somit Vorreiter dieser innovativen Herangehensweise, die auf harmonische Integration und Nachhaltigkeit setzt.

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Werner Aisslinger
Der Stilmacher Werner Aisslinger über die moderne Rolle des Designers Werner Aisslinger, einer der größten Produktdesigner Deutschlands, erzählt uns ganz privat über zukünftige Trends,...
Gensler Design Forecast: Trends einer neuen Ära menschlicher Erfahrungen Design wird zum Motor für Nachhaltigkeit, Inklusion und Gemeinschaft - Alles rund um die Metatrends des Gensler...
Gunther Kleinert über gutes Design und die Hinterfragung des Konsums Der Ästhet und Produktdesigner ist Gewinner des German Design Award...