HANDWERKSKUNST

Unsere Gesellschaft ist überladen von maschinell gefertigter Massenware. Als Gegensatz wird daher Handwerkskunst heute oft als Synonym für Luxus verwendet. Das heißt, die Produktion erstklassiger Ware durch Handarbeit. Wir zeigen Ihnen ausgewählte Unternehmen, die mit Handwerkskunst Produkte für die Ewigkeit kreieren.

News: IWC lanciert mit TimberTex eine nachhaltige Lederalternative

Nun auch IWC: Der Schweizer Uhrenhersteller reiht sich zu Marken wie Hermès und Adidas und entwickelt Uhrarmbänder aus Lederalternativen

Ana Khouri über fairen Schmuck als Symbol für dauerhaften Wert

Fairer Schmuck trifft Kunst und Design – Schmuckdesignerin Ana Khouri über die Herausforderungen in der Schmuckindustrie und ihre Zusammenarbeit mit Fairmined Im Interview mit Ana Khouri, Schmuckdesignerin und Gründerin des Labels Ana Khouri

Die besten Online-Plattformen für Second Hand Möbel

Die besten online Shops für hochwertige Second Hand Möbel, Design-Klassiker, Vintage-Unikate und besondere Schätze

ArtColLab: Kunst & Kreativität kombiniert mit Nachhaltigkeit & Philanthropie

Das Projekt ArtColLab steht für Kreativität, Philanthropie und Nachhaltigkeit. Im Interview verrät Mitbegründerin Olga Re Rebaudengo Details zur aktuellen Kollektion und der Zukunft der Kunstszene

Hippie, schick und etwas anders: Der Boho-Style at Home

Natürliche Farben, verschiedene Materialen und Textilien für einen unperfekten Look: Der Boho-Style

Fensterdeko Weihnachten: Die 10 besten Ideen und Bilder

Die passende Dekoration für jeden Stil. Zehn kreative Ideen für eine weihnachtliche Fensterdekoration

Nachhaltiger Adventskalender – so geht Zero Waste Weihnachten

Nicht immer muss es Schokolade sein. Ein nachhaltiger Adventskalender mit individuellen Geschenken ist eine besondere Freude und Aufmerksamkeit. Wir zeigen die besten Ideen und Designs

Heimtextil Trends 2021/22: „Nothing New, Everything New“

Die Heimtextil ist Impulsgeber sowie Trendbarometer für die Textilbranche. 2021 gilt als der Kickstart für eine nachhaltige sowie digitalisierte Zukunft

Cocooning 3.0 – Wenn das Innen zum neuen Außen wird

Im verstärkten Home Office verschwimmen Grenzen zwischen Privat und Öffentlich. Die gelernte Trennung von Wohnräumen löst sich. Was hat dies für Auswirkungen auf Räume und Möbelstücke und wie lange bleibt die Cocooning-Welle? By Expertin Julia Riedmeier „Neo Luxury“

Inspiration & Ideen für Zuhause – Top 5 Interior Design Trends 2020

Auch dieses Jahr gibt es in Sachen Einrichtung wieder frischen Wind. Hier sind die Top 5 Interior Design Trends 2020

Auktionsplattformen: Antike Objekte sind der Luxus von Morgen

Der Wunsch nach Nachhaltigkeit und Exklusivität führt zum Aufschwung der Auktionsplattformen für Antiquitäten. Wir zeigen, wo Sie am besten bieten

News: Kenzo lanciert Lifestyle Brand K3 für Innenausstattung

Kenzo Takdada feiert mit der K3 Lifestyle Brand sein Comeback in der Designwelt – Statt Mode bietet der japanische Stardesigner nun hochwertiges Interieur 

Osterdeko selbst gemacht sowie aus edlen Naturmaterialien

Zum Osterfest dekorieren und verschenken. Moderne Design Ideen die stilvoll und langlebig sind. Dabei wird Osterdeko selbst gemacht oder stammt aus edlen Naturmaterialien.

Vollholz, Massivholz, Echtholz – das sind die Unterschiede  

Wohnen & Bauen mit dem nachhaltigsten Rohstoff der Welt. Holz spricht uns ästhetisch an und sorgt zudem für ein angenehmes Raumklima. Ob Vollholz, Massivholz oder Echtholz  – wir erklären die Unterschiede

Puristischer Minimalismus by Alix Lawson

Historischer Klassizismus trifft auf modernen Minimalismus, dabei entsteht eine raffinierte Zurückhaltung

Designer Portrait – Guillaume Alan minimalistischer Luxus auf neuem Niveau

Mit ästhetischer Zurückhaltung setzt der französische Ausnahme-Designer auf die Essenz der Dinge sowie die Suche nach dem Wesentlichen

New Heritage Festival – Buy things that matter

Festival für Manufakturprodukte und zeitloses Design – Rückblick einer gelungenen Veranstaltung

KPM Chefdesigner Thomas Wenzel über zeitloses und sinnliches Design

Im Dialog mit Chefdesigner der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin –  Herausforderungen der modernen Tischkultur

Natascha von Hirschhausen über lokal agierende & global vernetzte Mode

Im Dialog mit Natascha von Hirschhausen, Gründerin des gleichnamigen Modelabels sowie dem Designernetzwerk Aethic – eine Pionierin der deutschen Modewelt

New Heritage – Schluss mit der Wegwerf-Mentalität

Wir wollen Produkte für die Ewigkeit. Dinge, die so gut gemacht sind, dass wir sie noch unseren Enkeln vererben können

Terrazzo – Liebling der Designerszene für La Dolce Vita

Terrazzo als neuer Star der internationalen Designszene. Der farbenfrohe Bodenbelag versprüht mediterranes Flair, Leichtigkeit und Eleganz. Lernen Sie den emissionsfreien Eyecatcher kennen

Nachhaltige Möbel – Eco Design für Zuhause

Wie umweltfreundlich ist das eigene Zuhause? Nachhaltige Möbel und die Wahl unserer Einrichtung, wir zeigen worauf es beim Eco Design ankommt 

ZAZI – Eine Geschichte über Fashion, Handwerkskunst & Menschlichkeit

Im Dialog mit Jeanne de Kroon, Founderin von ZAZI – wie Verantwortung und Mut die Fashion Industrie revolutionieren kann

Designer Portrait – Londoner Schmuckdesignerin Annoushka über ihre neue Kollektion

Annoushka Ducas, eine der führenden Schmuckdesignerinnen Londons, spricht über ihren persönlichen Geschmack

KPMs neue Chefin Martina Hacker über Tradition & Trends

Im Dialog mit Martina Hacker, Geschäftsführerin der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin. Eine starke Frau führt die traditionsreiche Porzellanmarke in die Zukunft

Star Designer Enrico Cinzano über die Facetten der Ästhetik & nachhaltiges Design

Im Dialog mit dem italienischen Star Designer Enrico Marone Cinzano – Die kunstvolle Vereinigung von Design, Ästhetik und Nachhaltigkeit 

Ronald van der Kemp – Fashion und die Kunst der Rarität

Wir treffen Ronald van der Kemp RVDK, das weltweit erste nachhaltige Haute-Couture Label. Die Marke hat es sich zur Aufgabe gemacht der Welt zu zeigen, dass Ethical Fashion glamourös und aufregend sein kann

New Luxury – Luxus als Ausdruck einer neuen und kultivierten Rebellion

New Luxury – Luxus wird zum Ausdruck einer neuen, kultivierten Rebellion: Statussymbole werden mit ethischem Mehrwert und nachhaltigem Anliegen aufgeladen. Der Luxusmarkt wächst weltweit stetig an. Doch was bedeutet Luxus heute?  

5 Gründe, warum Sie auf Qualität statt Quantität setzen sollten

Kleidung, Accessoires, Möbel: Weniger ist mehr? Warum sich Qualität statt Quantität lohnt  

Salvatore Ferragamo Museum – Neue Ausstellung „Sustainable Thinking“

Das gleichnamige Salvatore Ferragamo Museum in Florenz gedenkt dem Schaffen des Designers mit Foto- und Werkausstellungen. Was nur wenige wissen: Ferragamo war fasziniert vom Gedanken der Nachhaltigkeit  

Chopard – 100% ethisches Gold

  Die Luxusmarke Chopard verwendet zu 100 Prozent ethisch einwandfreies Gold. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Ethical Gold

TEFAF die Kunstmesse der Superlative in New York

Moderne Kunst und Design der Nachkriegszeit, Antiquitäten, ethnographische Kunst und Schmuck bei der Kunstmesse der Superlative

Atelier Swarovski setzt auf Nachhaltigkeit

Die Oscar Preisträgerin Penélope Cruz bringt eine nachhaltige Kollektion mit dem traditionsreichen Atelier Swarovski heraus

Handwerkskunst: Hochwertige Luxusobjekte abseits des Mainstreams

Schnelllebige Trends der Moderne führen dazu, dass unsere Welt zunehmend von maschinell gefertigter Massenware überflutet ist, weshalb das Interesse an traditioneller Handwerkskunst steigt. Handgefertigte Produkte versprechen Qualität, Langlebigkeit und Exklusivität. Es geht um Unikate mit eigenem Charakter, limitierte Editionen und Liebhaberstücke. Oder kurz: Hochwertige Luxusobjekte abseits vom Mainstream. Entdecken Sie hier erlesene Brands und visionäre Persönlichkeiten, die Handwerkskunst in ihrer Produktionsabläufe sowie Unternehmensphilosophien integrieren.


Zeitloses mit positiver sozialer Wirkung

Seien es Flechtkörbe oder Schmuckstücke - Weltweit verfügen verschiedene Kulturen über spezifische, handwerkliche Expertise. Je nach Produkt treten Labels mit diesen in Kontakt, um ursprüngliche und stilechte Objekte anzubieten. Finden Sie hier Labels, die auf diese Weise nicht nur exklusive Originalware anbieten, sondern auch lokale Kulturen unterstützen. Wer sich dafür entscheidet, wählt so Zeitloses sowie Besonderes und fördert zudem den Erhalt traditioneller Handwerkskunst.


Weniger Massenfertigung für mehr Nachhaltigkeit

Neben der Einzigartigkeit handwerklich gefertigter Objekte, sind sie auch umweltfreundlicher als die maschinelle Variante. Durch Handwerkskunst können Ressourcen gespart und die Umweltauswirkungen industrieller Massenfertigung umgangen werden. Auf diese Weise machen Exklusivität, Ethik und Nachhaltigkeit Handwerkskunst zu einem essentiellen Teil des modernen Luxusverständnisses.