Waste to Value: Recycling Möbel geben alten Materialien einen neuen Purpose

Ob aus gebrauchtem Kinderspielzeug, Kaffeeresten oder Orangenschalen – Recycling Möbel verbinden Kreativität mit Nachhaltigkeit & Funktionalität. Hier stellen wir Ihnen alle Benefits und die besten Brands vor

Recycling Möbel
Quelle & Copyright by Biohm

Autor: Mona Kühlewind

Recycelte Rohstoffe treffen auf nachhaltige Produktion und innovative Designideen: Die Möbelindustrie wird immer nachhaltiger und reagiert damit auf das gestiegene Umweltbewusstsein der Gesellschaft. Schließlich haben konventionelle Möbel von der Herstellung bis zur Entsorgung einen erheblichen ökologischen Fußabdruck, der zur globalen Erderwärmung beiträgt.

So erfordert die Möbelproduktion große Mengen an Ressourcen wie Holz, Metall oder Kunststoff. Besonders der hohe Holzverbrauch ist ein Problem, denn durch die Abholzung gehen wertvolle Ökosysteme sowie CO2-Speicher und Sauerstofflieferanten verloren. Die Lösung: Recycling Möbel, die alte Ressourcen neu nutzen. Sie schenken Reststoffen ein zweites Leben und geben jedem Einrichtungskonzept das besondere Etwas.

Was genau sind Recycling Möbel?

Wenn alte Materialien zu neuen Möbelstücken werden, spricht man von Recycling Möbeln. Als Rohstoffe für Recycling Möbel dienen alle recycelten oder wiederverwerteten Materialien wie gebrauchtes Holz, Metall, Kunststoff oder auch Textilien. Durch die Wiederverwendung dieser Rohstoffe trägt jedes recycelte Möbelstück dazu bei, die Menge an Abfall zu reduzieren und gleichzeitig wertvolle Ressourcen zu schonen.

Welche Benefits bieten Recycling Möbel?

Vom uniquen Design bis zum hohen Nachhaltigkeitsfaktor: Recycling Möbel bieten eine ganze Reihe an Vorteilen – sowohl für uns als Kund:innen als auch für die Umwelt. Sie sind:

  • Nachhaltig: Recycling Möbel reduzieren die Notwendigkeit, neue Rohstoffe abzubauen und zu verarbeiten, was sowohl Energie spart als auch die Belastung für die Umwelt verringert.
  • Einzigartig: Da Recycling Möbel aus gebrauchten Materialien hergestellt werden, hat jedes Stück seinen ganz eigenen Charakter und seine einzigartige Geschichte.
  • Langlebig: Viele recycelte Materialien, wie z.B. Holz oder Metall, sind sehr langlebig. So bleiben uns Recycling Möbel oft ein Leben lang erhalten.
  • Stilvoll: Ob aus bunten Kunststoffresten oder glanzvollem Altmetall – Recycling Möbel decken eine Vielzahl von Stilrichtungen und Designs ab. Dadurch ist es kein Problem, Stücke zu finden, die mit unserem persönlichen Einrichtungsstil matchen.

Quelle & Copyright by ecoBirdy

Wie funktioniert das Einrichten mit Recycling Möbeln?

Recycling Möbel bieten eine tolle Möglichkeit, ein Zuhause zu schaffen, das nicht nur nachhaltig ist, sondern auch mit seinem unverwechselbaren Stil begeistert. Die folgenden Tipps können beim Einrichten mit Recycling Möbeln helfen:

1. Mix and match: Recycling Möbel lassen sich in jedes Wohnkonzept integrieren. Die Kunst besteht lediglich darin, die verschiedenen Materialien und Stile geschickt zu kombinieren. Wählen Sie als Basis eine bestimmte Farbe, ein Material oder eine Form, die sich sowohl in dem Recycling Möbelstück als auch in Ihrer übrigen Einrichtung wiederfindet. So schaffen Sie ein harmonisches Gesamtbild.

2. All eyes on me: Recycling-Möbel sind oft Unikate mit einer ganz individuellen Lebensgeschichte. Überlassen Sie Ihnen daher ruhig die große Bühne und platzieren Sie sie als besondere Akzentstücke im Raum. So kann zum Beispiel ein Schrank aus wiederverwertetem Holz oder eine Lampe aus recyceltem Glas zum besonderen Blickfang werden und gleichzeitig eine nachhaltige Geschichte erzählen.

3. Form follows function: Ein Möbelstück kann noch so schön sein – wenn es nicht funktional ist, wird man dennoch keine Freude an ihm haben. Auch bei der Auswahl von Recycling Möbeln ist es daher wichtig, auf Komfort und Funktionalität zu achten. Testen Sie am besten vor dem Kauf, ob das Möbelstück Ihren Bedürfnissen entspricht. Denn nur, wenn die Nutzung für Sie komfortabel ist, wird das Interior-Piece im besten Fall ein Leben lang ein Teil Ihres Zuhauses bleiben.

Welche Brands fertigen hochwertige Recycling Möbel?

Es gibt mittlerweile zahlreiche Unternehmen, die Wohndesign mit nachhaltigen Werten verbinden und hochwertige sowie stilvolle Recycling Möbel herstellen. Dabei kommen vielfältige recycelte Materialien wie Altholz, wiederverwerteter Kunststoff, Altmetall oder sogar Bio-Abfälle zum Einsatz. Es lohnt sich, in Online-Shops oder lokalen Möbelgeschäften, die sich auf nachhaltige Produkte spezialisiert haben, zu stöbern und seine ganz individuellen Lieblingssteile zu entdecken.

Unsere Top Marken für Recycling Möbel:

Alte Materialien neu gedacht: Wir haben eine exklusive Selektion an Brands für Sie kuratiert, die eine breite Palette an Einrichtungsstilen sowie verschiedene Arten von Recycling Möbeln abdeckt und zu einem nachhaltigen Wohnkonzept inspiriert:

  • OHM Studio
  • Magis
  • Biohm
  • ecoBirdy
  • Vepa
  • Frisoli Design

1. OHM Studio

Die nachhaltigen Möbel von OHM Studio werden in Handarbeit in Frankreich produziert. Hinter der Brand stehen zwei Brüder, ein gelernter Schreiner und ein Grafik-Designer. Ihr Know-how spiegelt sich in dem multifunktionalen Design und der hochwertigen Verarbeitung der Furniture-Pieces wider. So ist zum Beispiel ihr Signature-Design „Pion“ aus recyceltem Stahl gefertigt und lässt sich je nach Bedarf als Hocker, Nacht- oder Beistelltisch verwenden.

 

Quelle & Copyright by OHM Studio

2. Magis

Ästhetik und Ethik verbindet die italienische Designschmiede Magis mit ihrem „Bell Chair“. Der Stuhl punktet nicht nur mit seinem zeitlosen Look, sondern auch mit seiner nachhaltigen Fertigung. Er wird hergestellt aus recyceltem Polypropylen, das aus den Abfällen der Magis-eigenen Möbelproduktion sowie den Abfällen der regionalen Automobilindustrie gewonnen wird. Trotz seines leichten Gewichts ist der „Bell Chair“ extrem robust und langlebig. Das patentierte Material ist auch am Ende seines Lebenszyklus zu 100% recycelbar.

 

Quelle & Copyright by Magis

3. Biohm

Das in London ansässige Biotechnologie- und Biomanufacturing-Startup Biohm ist ein Pionier in der Forschung, Entwicklung und Herstellung natürlicher Materialien für nachhaltige Produkte, die aus Abfall und überschüssigen Ressourcen hergestellt werden. So bestehen die eleganten „Obscure“-Lampenschirme von Biohm aus Kaffeesatz sowie Orangenschalen in Kombination mit einem neu entwickelten, biologisch abbaubaren Bindemittel. Nach Ende ihrer Lebensdauer können die Lampenschirme sogar kompostiert werden.

 

Quelle & Copyright by Biohm

4. ecoBirdy

Auf die Herstellung von Kindermöbeln aus recycelten Kunststoffspielzeugen hat sich ecoBirdy spezialisiert. Die nachhaltigen Produkte sind umwelt- sowie gesundheitsfreundlich, zu 100% aus recyceltem Plastik und lassen sich im Umkehrschluss auch wieder recyceln. Dabei ist das Design so zeitlos schön, dass es auch jenseits des Kindesalters weiter Verwendung finden kann. So lässt sich Beispiel der Kindertisch „Luisa Table“ auch außerhalb des Spielzimmers perfekt als kleiner Beistelltisch nutzen.

 

Quelle & Copyright by ecoBirdy

5. Vepa

Die niederländische Interieur-Brand Vepa setzt bei der Herstellung ihrer Möbel komplett auf Kreislaufwirtschaft. Das bedeutet, dass bei der Produktion kein Abfall entsteht und Restmaterialien weitestmöglich wiederverwertet werden. So kommen zum Beispiel bei der Herstellung des Gestells für den Stuhl „Felt“ zusammengepresste Stahlreste aus dem eigenen Werk zum Einsatz. Die Rückenlehne des Stuhls besteht zudem aus recycelten PET-Flaschen, die das Unternehmen gemeinsam mit der Umweltorganisation Plastic Whale aus den Amsterdamer Grachten fischt.

 

Quelle & Copyright by Vepa

6. Frisoli Design

Ehemalige Luft- und Raumfahrtabfälle verwandelt Frisoli Design in außergewöhnliche Recycling Möbel. Die Designschmiede verbindet italienische Handwerkskunst mit technologischen Innovationen, indem sie die fragilen Verbundwerkstoffe aus der Luft- und Raumfahrt zu einzigartigen Möbelstücken verarbeitet und eine perfekte Fusion aus Nachhaltigkeit, Technologie und Ästhetik schafft. So wurde zum Beispiel der futuristische „Invariants Coffee Table“ in aufwendiger Handarbeit aus Kohlefasern in Verbindung mit Luftfahrt-Harzen gefertigt.

 

Quelle & Copyright by Frisoli Design

Fazit: Recycling Möbel verbinden Ethik mit Ästhetik

Recycling Möbel sind die perfekte Wahl für alle, die nachhaltig leben und gleichzeitig ihr Zuhause stilvoll gestalten möchten. Dank innovativer Brands wie OHM Studio, Magis, Biohm, ecoBirdy, Vepa oder Frisoli Design ist es einfacher denn je, hochwertige Recycling Möbel für jeden Stil und jedes Budget zu finden. Wer sich bei seiner Einrichtung für Recycling Möbel entscheidet, leistet nicht nur einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten, sondern trifft auch für die Gestaltung seiner Wohnung eine stilvolle Wahl.

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Charles and Ray Eames
Charles und Ray Eames als Visionäre des 20. Jahrhunderts Charles und Ray Eames Industrial Designers Das kreative Designerpaar, das in den 1950er Jahren die künstlerischen...
Klimaschutz-Tipps für Zuhause
Grün, smart und sustainable: 20 effektive Klimaschutz-Tipps für zu Hause Umweltfreundlich zu wohnen, ist gar nicht so kompliziert, wie man denkt! Hier zeigen wir Ihnen 20 clevere...
Noah Living
Dieses modulare Sofa passt sich dem Alltag an Noah Living In Partnership mit German Design Award Noah Living setzt auf Form & Funktionalität - Mit seinem...