Grüne Haarpflege: Veganes Shampoo ohne Tierversuche

Haarpflege ohne schlechtes Gewissen und mit grüner Power? Hier ist die Liste der Top Brands für veganes Shampoo ohne Tierversuche - 100% cruelty-free!

veganes Shampoo
Quelle & Copyright by Aveda

Haarpflege ohne Tierversuche zu finden ist immer noch nicht leicht. Doch einige Marken bieten inzwischen auch veganes Shampoo ohne Tierversuche an. Wie Sie solche Haarpflege-Produkte finden, eine Liste der besten Marken und wie sich diese von der herkömmlichen Konkurrenz unterscheiden, lesen Sie hier.

Die vegane Lebensweise setzt sich bei uns immer weiter durch. Doch zum Verzicht von tierischen Lebensmitteln wie Milch, Eier, Fleisch, Fisch sowie Honig gehört auch eine angepasste Pflegeroutine. Denn nicht alle Shampoos, Cremes, Parfüms und Make-up-Produkte sind vegan.

Vegane Produkte sind nicht immer gleich Bio und tierversuchsfrei

Vegan: Zahlreiche Kosmetik-Unternehmen verwenden für die Herstellung von Beauty-Produkten immer noch tierische Inhaltsstoffe wie Karmin, Bienenwachs oder tierische Eiweiße. Vegane Produkte ersetzen all solche Stoffe durch pflanzliche oder synthetische Alternativen.

Bio: Vegan bedeutet aber nicht immer natürlich. Vegane Produkte können daher synthetische Stoffe oder auch Mikroplastik enthalten. Vegane Naturkosmetik wird meist zusätzlich mit einem Siegel von Natrue oder BDIH gekennzeichnet.

Tierversuchsfrei: Vegane Kosmetik zeichnet sich nicht immer durch einen Verzicht von Tierversuchen aus. Bestimmte Labels kennzeichnen aber, wenn bei der Produktion sowie im Labor auf Experimente mit und an Tieren verzichtet wird. Diese sind somit "cruelty-free". Achtung, auch für den Vertrieb in manche Länder sind Tierversuche Voraussetzung.

Interessante Themen: Green Glam: Das sind die Green Beauty Marken im Trend

Wie erkenne ich veganes Shampoo ohne Tierversuche?

Vegane Shampoos enthalten keine tierischen Inhaltsstoffe wie Milch, tierische Farbstoffe oder Bienenwachs. Sie verzichten zudem auf Tierversuche bei Forschung und Entwicklung. Folgende Labels helfen Verbraucherinnen sowie Verbrauchern, vegane sowie tierversuchsfreie Produkte zu finden:

  • die Vegan-Blume der Vegan Society
  • das Leaping Bunny Logo
  • das PETA-Häschen
  • das V-Label von ProVeg Deutschland.

PETA führt und aktualisiert außerdem auf ihrer Website eine Liste, auf der vegane Shampoos sowie weitere Produkte aufgeführt sind. Zusätzlich bietet die App Codecheck eine Überprüfung der Inhaltsstoffe von Shampoos an. Dabei können diese nach bestimmten Kriterien gefiltert werden.

Veganes Shampoo Liste

Hier eine Liste unsere Top 6 Kosmetik Marken, die hochwertige vegane Shampoos ohne Tierversuche anbieten - 100% cruelty-free und mit Style-Factor.

  1. Aveda
  2. Innersense
  3. IGK Hair
  4. Aesop
  5. Drunk elephant
  6. Ringana

1. Aveda

So schön kann natürlich sein: Das US-amerikanische Unternehmen Aveda stellt Pflegeprodukte aller Art her - und das zu 100% vegan. Mindestens die Hälfte der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs sowie zertifiziert biologisch. Dabei macht das Unternehmen aber keine Abstriche an Ästhetik sowie Wirksamkeit.

Das Botanical Repair strengthening Shampoo* reinigt das Haar sanft und schenkt feinem Haar mehr Volumen. Inhaltsstoffe wie Ylang-Ylang sowie Rose und Majoran reparieren das Haar auf natürliche Weise.

Die Nutriplenish-Reihe* von Aveda versorgt trockenes bis sehr trockenes Haar mit Feuchtigkeit. Denn die nährstoffreichen Inhaltsstoffe Mangobutter und Granatapfel-Öl sorgen für gesünderes Haar.

Brand Origin: USA, Minneapolis

Key Facts: 100% vegane Kosmetik, Produkte pflanzlichen Ursprungs, Verwendung von 100% recycelten PET-Flaschen sowie Produktion mit Windkraft

Shopping: Deutscher Onlineshop mit kostenfreier Lieferung, der Versand erfolgt in umweltfreundlicher Verpackung

Aveda

2. Innersense

Das nächste Brand in unserer Liste für veganes Shampoo ist Innersense. Die Natur spielt bei diesem US-amerikanischen Label eine große Rolle. Denn Innersense stellt Haarpflege-Produkte aus zertifiziert biologischen Pflanzenstoffen her. Ein Großteil der Produkte sind vegan, aber alle zu 100% natürlich

Das Hydrating Cream Hairbath pflegt dickes sowie trockenes Haar mit Inhaltsstoffen wie Kokosnuss und Sheabutter. Ätherisches Öle aus Vanille und Salbei sorgen für einen angenehmen Duft.

Brand Origin: USA, California

Key Facts: Zertifiziert biologisch sowie natürliche Inhaltsstoffe

Shopping: Erhältlich bei flaconi.de

Interessante Themen: Kosmetik ohne Mikroplastik – die besten Naturkosmetik Marken

3. IGK Hair

IGL Haircare beschäftigt sich nicht nur mit Trends, denn das US-Label kreiert sie. Die Produkte sind alle vegan und richten sich insbesondere an moderne, junge Haarpflege-Liebhaber. Gegründet von vier Haar-Stylisten aus New-York, hat IGK Hair es geschafft einen regelrechten Hype auszulösen.

Das Bad and Bougie repair Shampoo macht besonders welliges und lockiges Haar wieder stärker. Die leichte Formel mit Amla-Öl bringt dabei die Haarstruktur wieder zum Glänzen.

Brand Origin: USA, New York

Key Facts: Vegan, cruelty-free, ohne Parabene, ohne Sulfate, Herstellung ohne Mineralöl

Shopping: Online-Shop nur für US-Bestellungen. Internationale Bestellungen per Telefon oder Chat

veganes Shampoo

4. Aesop

Aesop bietet schlichte Produkte für jeden Typ. Die Formulierungen sind alle vegan. Dafür wurde das australische Unternehmen sogar mit dem PETA-Logo ausgezeichnet. Minimalismus sowie Natürlichkeit stehen hier im Vordergrund. Entwickelt von einer promovierten Chemikerin erinnern die stylischen Flaschen daher an Arzneimittelfläschchen.

Mit dem Colour Protection Shampoo bietet Aesop gefärbten Haar wieder Glanz. Mandarinenschale, Panthenol und Hafer reinigen das Haar frei von Sulfaten und ohne ihm die Farbe zu entziehen.

Brand Origin: Australien, Melbourne

Key Facts: Natürliche sowie simple Inhaltsstoffe und vegane Produkte im minimalistischen Design

Shopping: Deutscher Online-Shop mit kostenfreier Lieferung

veganes shampoo

5. Drunk elephant

Einen farbenfrohen Kontrast bietet das junge Label Drunk Elephant. Für den Female Founder steht vor allem die Biokompatibilität und somit die Wirksamkeit im Vordergrund. Es wird daher nicht zwischen Hauttypen und Altersgruppen unterschieden und ebenso nicht zwischen natürlichen und synthetischen Inhaltsstoffen.

Das Cocomino Glossing Shampoo ist 100% vegan und parfümfrei. Es verzichtet dabei auf Sulfate sowie  Tenside. Das Öl der Sacha-Inchi-Frucht sowie Marula-Öl sorgen gleichzeitig für Feuchtigkeit und Griff.

Brand Origin: USA, Texas

Key Facts: Junge und bunte Produktpalette, 100% vegane Haarprodukte. Verzichtet  unter anderem auf Sulfate, Tenside sowie Parabene

Shopping: Erhältlich bei Douglas.de*

veganes Shampoo

6. Ringana

Nachhaltigkeit und vegane Kosmetik stehen beim österreichischen Unternehmen Ringana ganz oben. Fairness beim Einkauf von Rohstoffen, eine energieeffiziente Produktion, mikroplastikfreie sowie frische Produkte ohne Konservierungsstoffe. Zudem eine ressourcenschonende Verpackung und ein Reuse-Konzept bei allen Produkten.

Das Fresh Shampoo reinigt jeden Haartyp mit Olivenöl und Weizenprotein mild. Ein umweltfreundlicher Pumpenspender sorgt dabei für cremigen Schaum.

Brand Origin: Österreich

Key Facts: Cosmos und Peta-zertifiziert, nachhaltiges Konzept mit Produktion in Österreich sowie frei von Mikroplastik

Shopping: Erhältlich bei Douglas.de*

"No-List" für Veganes Shampoo ohne Tierversuche

Nichts desto Trotz lohnt sich immer ein Blick auf die Rückseite der Shampooflasche. Wer sich ein wenig damit auseinandersetzt, erkennt kritische Produktbestandteile schnell. Vor allem diese Inhaltsstoffe sollten bei veganer Kosmetik nicht enthalten sein:

  • Beta-Carotin ist ein Pigment aus tierischem Gewebe
  • Bienenwachs wird - wie der Name vermuten lässt - aus Bienenwaben hergestellt
  • Chitin ist ein Verdickungs- und Feucwhthaltemittel aus den Panzern von Schalentieren
  • Glykogen in Shampoos stammt meist aus Muskeln
  • Hyaluron wird oft aus Tierhäuten extrahiert werden
  • Karmin ist ein Farbpigment aus Läusen
  • Kasein ist ein Milchprotein
  • Keratin ist ein Protein, das aus Haaren, Federn oder Hufen gewonnen wird
  • Kollagen wird häufig aus tierischem Gewebe hergestellt
  • Linolsäure ist eine tierische Fettsäure
  • Lipoide sind tierische Fette
  • Urea ist ein Stoffwechselprodukt aus dem Urin von Tieren
  • Wollfett wird von Schafen übe die Talgdrüsen ausgeschieden und aus der Wolle gewonnen

 

* Affiliate Links: Alle bei uns aufgeführten Produkte sind unabhängig von unserem Redaktionsteam ausgewählt. Bei einem Klick auf diesen Link, kann es sein, dass Haus von Eden dafür eine Vergütung erhält. Mehr Infos dazu hier.

 

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Waschmittel ohne plastik
Waschmittel ohne Plastik – So geht umweltfreundliches Waschen Während wir unsere Wäsche säubern, können wir die Umwelt ordentlich verschmutzen - Wir zeigen worauf es bei der...
Corporate Social Responsibility
Corporate Social Responsibility: Top nachhaltige Unternehmen 2020 Auch dieses Jahr wurden Unternehmen weltweit wieder in Bezug auf ihre CSR gerankt. Dabei führt Dänemark das Feld...
Plastikflasche
Warum Plastik das große Problem in unserem Haushalt ist Die Gründer von klaeny erklären wie Verbraucher die Macht haben bestehende Wirtschaftssysteme zu verändern und die...