Reinigend und Beruhigend: Naturkosmetik für unreine Haut

Naturkosmetik gilt als Lösung für unreine Haut im Erwachsenenalter - alles rund um Inhaltsstoffe, Pflegeroutinen und bewusste Brands

unreine haut cover
Source & Copyright by Team Dr. Joseph

Autor: Haus von Eden

  • Unreine Haut kann in jedem Alter auftreten - und auch erfolgreich behandelt werden
  • 5 Step Pflegeroutinen für ein gesunderes Hautbild
  • Inhaltsstoffe und Marken für eine gesunde, reife Haut

Unreine Haut im Erwachsenenalter

Unreine Haut, und auch Akne, treten auf, wenn Entzündungen der Haut dazu führen, dass ihre Poren verstopfen. Die sichtbaren Folgen umfassen Mitesser, Pickel, Papeln oder Pusteln. Entgegen des verbreiteten Glaubens, handelt es sich dabei allerdings nicht um ein Teenager-spezifisches Phänomen, das lediglich durch das Erwachsenwerden in die Vergangenheit rückt. "Das Ende der Pubertät ist nicht automatisch der Beginn eines ebenmäßigen Teints. Jede vierte Frau zwischen 25 und 45 Jahren hat Hautunreinheiten", so Dr. Hauschka.

Auch bei Erwachsenen können verschiedene Faktoren zu unreiner Haut beitragen. Dazu gehören hormonelle Veränderungen oder Störungen, zum Beispiel durch den Menstruationszyklus oder das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS). Aber auch Stress, unbewusste Ernährung, die Einnahme bestimmter Medikamente, Umweltverschmutzung sowie unzureichende Pflege, können das Hautbild beeinflussen.

Tatsächlich ist es nicht so, dass die Haut mit dem Alter robuster wird. Im Gegenteil: Gerade reife, bereits beanspruchte Haut sollte mit Vorsicht sowie angemessen versorgt werden. Es empfiehlt sich größtenteils, wenn nicht ausschließlich, auf Naturkosmetik zu setzen.

Was ist Naturkosmetik?

Naturkosmetik beschreibt Produkte aus den Bereichen der Haut- und Haarpflege sowie der Kosmetik, die hauptsächlich aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Das heißt, dass sie weder synthetische noch chemische Zusätze enthalten, die die Hautgesundheit und ihre natürliche Widerstandskraft angreifen. Stichwort: Überpflegen. Auch im Beauty-Bereich gilt wie so oft, dass less more ist.

Anstelle von toxischen Inhaltsstoffen basiert Naturkosmetik auf pflanzlichen Extrakten, ätherischen Ölen und natürlichen Buttern. Um sowohl die Haut als auch die Umwelt zu schützen, sollten diese aus kontrolliertem biologischen Anbau stammen und in ihrer Herstellung ressourcenschonend sein.

Kann Naturkosmetik bei unreiner Haut helfen?

Yes: Die Verwendung von Naturkosmetik kann sich positiv auf das Hautbild auswirken. Herkömmliche Hautpflegeprodukte enthalten nämlich potenziell irritierende Inhaltsstoffe wie künstliche Duftstoffe, Parabene, Silikone und Sulfate. Bei manchen Menschen kann dies sogar zu Reizungen oder einer Verschlimmerung der Hautbildes führen.

Dafür gibt es viele natürliche Inhaltsstoffe, die bei der Behandlung unreiner Haut helfen. Beim Kauf von Naturkosmetik ist es dennoch wichtig, den eigenen Hauttyp zu kennen und die Wahl eines Produktes auf diesen abzustimmen. Jede Haut ist individuell und reagiert unterschiedlich auf verschiedene Inhaltsstoffe.

Welche Pflege braucht unreine Haut?

Unreine Haut erfordert eine besondere Pflege. Sie muss die Talgproduktion regulieren, die Poren klären und damit Entzündungen reduzieren. Mit dem richtigen Know-How ist diese Aufgabe allerdings leicht zu bewältigen. Und bringt nach einiger Zeit sowie sichtbaren Ergebnissen sogar richtig Spaß. Diese Steps sind essentiell, um dies zu erreichen:

Reinigung

Der erste Schritt für eine reinere Haut ist ihre regelmäßige Reinigung. Am besten zwei mal täglich - morgens und abends - mit einem milden sowie ph-neutralen Reinigungsmittel. So lassen sich überschüssiges Öl, Schmutz und Bakterien von der Haut entfernen. Das Waschen selbst sollte vorsichtig, ohne übermäßiges Schrubben, verlaufen. Dies kann die Haut zusätzlich reizen.

Exfolination

Ein Saftes Peeling hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und dadurch die Poren zu reinigen. Unreine Haut kann somit präventiv behandelt werden. Auch hier gilt es stets zu beachten, kein zu aggressives Produkt zu verwenden, um Irritationen zu vermeiden.

Feuchtigkeitsspende

Auch, wenn unreine Haut auf den ersten Blick oft ölig wirkt, benötigt sie trotzdem Feuchtigkeit. Feuchtigkeitscremes für unreine Haut sollten eine leichte Textur haben, um die Poren nicht zusätzlich zu verstopfen. Dazu gehören nicht-komedogene Produkte.

unreine haut feuchtigkeit

Sonnenschutz

Das Alltags-Beauty-Secret gegen Falten kann tatsächlich auch unreiner Haut entgegen wirken. Da Akne-Medikamente die Hautempfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht in vielen Fällen erhöhen, ist ein Sonnenschutz mit mindestens LSF 30 empfehlenswert, um die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen.

Gesunde Ernährung und Lebensstil

Zu einer perfekten Pflege der Haut gehören mitunter auch eine gesunde Ernährung sowie ein gesundheitsfreundlicher Lebensstil. Eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und ausreichender Flüssigkeitszufuhr trägt zu einer Verbesserung der Hautgesundheit bei. Außerdem gilt es, Stress zu reduzieren und ausreichend Schlaf zu bekommen. Denn Stress und Schlafmangel können sich ebenfalls negativ auf die Haut auswirken.

Welche Pflegeroutine eignet sich für anspruchsvolle Haut?

Unreine Haut wird sich nicht von heute auf morgen verbessern. Geduld ist Key. Und eine konstante Pflegeroutine. Wer diese rituell verfolgt, kann langfristig nachhaltige Ergebnisse erzielen. Auch wenn dies anfangs eine Herausforderung beziehungsweise Umstellung darstellt, helfen einige Tipps dabei, sich schnell zu gewöhnen. Zum Beispiel die Routine auf Morgens und Abends zweizuteilen:

5 Step Pflegeroutine am Morgen

  1. Gesichtsreinigung: Reinigen Sie Ihr Gesicht mit einem milden Naturkosmetik-zertifizierten Mittel. Dadurch können Sie überschüssiges Öl, Schmutz oder Rückstände von den Produkten, die Sie über Nacht verwendet haben, entfernen.
  2. Tonisieren: Verwenden Sie ein natürliches Gesichtswasser, um Ihre Poren zu klären und die so Haut auf die folgenden Schritte vorzubereiten.
  3. Feuchtigkeitspflege mit SPF: Tragen Sie eine leichte Feuchtigkeitscreme mit einem Breitband-Sonnenschutzfaktor (SPF) von mindestens 30 auf. Dies schützt Ihre Haut vor schädlichen UV-Strahlen und beugt gleichzeitig weiteren Schäden sowie Unreinheiten vor.
  4. Make-up auftragen: Falls Sie Make-up verwenden möchten, wählen Sie natürliche Produkte, die nicht-komedogen sind. Dadurch vermeiden Sie eine zusätzliche Reizung der Haut oder Verstopfung der Poren.
  5. Hände fernhalten: Der fünfte Schritt der Morgenroutine bezieht sich tatsächlich auf den ganzen Tag. Da Ihre Hände mit verschiedenen Keimen und Bakterien in Berührung kommen, empfiehlt es sich, das Gesicht so wenig wie möglich zu berühren.

5 Step Pflegeroutine am Abend

  1. Make-up entfernen: Entfernen Sie Ihr Make-up gründlich mit einem milden Reinigungsmittel oder einer Lotion. Stellen Sie sicher, dass alle Spuren von Make-up vollständig entfernt sind. Make-up Reste verstopfen schnell Poren, wodurch Pickel entstehen.
  2. Gesichtsreinigung: Reinigen Sie Ihr Gesicht mit einem milden, pH-neutralen Reinigungsmittel, das speziell für unreine Haut oder Akne geeignet ist. Massieren Sie es sanft in die Haut ein und spülen es danach gründlich mit lauwarmem Wasser ab.
  3. Topisches Akne-Mittel: Tragen Sie ein Akne-Mittel mit Inhaltsstoffen wie Benzoylperoxid oder Salicylsäure auf die betroffenen Bereiche auf. Folgen Sie den Anweisungen des Produktes und lassen Sie es anschließend über Nacht einwirken.
  4. Feuchtigkeitspflege: Tragen Sie eine leichte, nicht-komedogene Feuchtigkeitscreme auf, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und gleichzeitig Ausbrüche zu reduzieren. Wählen Sie hierzu eine Formel, die speziell für unreine Haut oder Akne empfohlen wird.
  5. Spot-Behandlung: Bei einzelnen Pickeln oder Entzündungen können Sie abschließend eine Spot-Behandlung mit einem Akne-Gel oder einer Akne-Creme durchführen. Dies beschleunigt die Heilung der Haut und reduziert Entzündungen.

Welche Inhaltsstoffe bekämpfen unreine Haut?

Naturkosmetik kann eine Vielzahl von Inhaltsstoffen enthalten, die bei der Behandlung von Akne und unreiner Haut helfen können:

  • Teebaumöl: Ist bekannt für seine antibakteriellen sowie entzündungshemmenden Eigenschaften. Es kann helfen, Akne verursachende Bakterien zu bekämpfen und Entzündungen zu reduzieren.
  • Aloe Vera: Ein beruhigender Inhaltsstoff, der Entzündungen lindern und die Haut heilen kann. Es kann auch bei der Reduzierung von Pickel-Narben helfen.
  • Salicylsäure: Eine Beta-Hydroxysäure (BHA), die in vielen Akne-Produkten enthalten ist. Sie hilft dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, somit die Poren zu klären und das Auftreten von Mitessern und Pickeln zu reduzieren.
  • Grüner Tee: Enthält Antioxidantien, die entzündungshemmende Eigenschaften haben und deshalb dabei helfen können, die Haut zu beruhigen und zu klären.
  • Kamille: Wirkt beruhigend und entzündungshemmend. Sie kann helfen, Rötungen zu reduzieren und währenddessen die Haut zu beruhigen.
  • Lavendelöl: Hat beruhigende Eigenschaften und kann helfen, Entzündungen zu reduzieren sowie die Heilung von Akne zu beschleunigen.

Top 5 Naturkosmetikmarken für unreine Haut in jedem Alter

  1. Team Dr. Joseph
  2. Dr. Hauschka
  3. nkm Atelier
  4. Venya
  5. Santaverde

1. Team Dr. Joseph

Team Dr. Joseph ist nicht nur eine B Corporation, sondern auch von Climate Partner als klimaneutral sowie von Plastic Bank als plastikneutral zertifiziert. Alle Formeln basieren auf den edelsten Rohstoffen der Natur und werden von einem hochkarätigem Team aus Skincare-Expert:innen, Biolog:innen und Kosmetolog:innen in Italien mit biotechnologischen Verfahren verfeinert. Hautfreundlich, natürlich, tierversuchsfrei sowie basierend auf erlesenen Rohstoffen aus biologischem Anbau.

Team dr joseph

Source & Copyright by Team Dr. Joseph

Das Set basiert auf lindernden sowie klärenden Wirkstoffen für die unreine Haut. Der Effekt: Der hauteigene Talg läuft sanft ab ohne die Poren zu verstopfen. Genauer reinigt das pH-neutrale Waschgel die Talgdrüsen und spült abgestorbene Hautzellen fort. Zugleich verhindert es, dass sich Akne-Bakterien in den Poren festsetzen und Entzündungen auslösen. Das hochwirksame Deep Purifying Serum ergänzt diesen Effekt, da es die überaktive Talgproduktion durch Bartflechte, Beinwell und Glycolsäure beruhigt.

2. Dr. Hauschka

Dr. Hauschka steht bereits seit 1967 für NATRUE-zertifizierte, wirksame Naturkosmetik. Diese enthält 0 % Mineralöle, Silikone, PEG und synthetische Konservierungsstoffe. Dafür rund 500 100 % natürliche Rohstoffe wie Heilpflanzen, pflanzliche sowie ätherische Öle und Wachse, aus denen die Traditionsmarke ihre Rezepturen schöpft. 80 % davon stammen aus Bioanbau, der mitunter durch eigene Projekte initiiert wird und in Zukunft immer mehr auf Demeter - biologisch-dynmasichen Anbau - umgestellt werden soll.

dr hauschka

Source & Copyright by Dr. Hauschka

Die Gesichtswaschcreme, das Reinigungsbalsam und das Gesichtstonikum der Clean Beauty Marke eignen sich als perfekte Kombination für die Pflege unreiner, reifer Haut. Durch die ihre pflanzliche Komposition belebt und klärt die Waschcreme die Haut mild und verfeinert Poren. Anschließend befreit das Reinigungsbalsam gründlich von Schmutz und Make-up, während es den hauteigenen Fett-Feuchtigkeits-Haushalt bewahrt. Zuletzt gleicht das Tonikum die übermäßige Talgproduktion aus und wirkt regulierend auf entzündete Hautpartien.

3. nkm Atelier

Das Familienunternehmen steht für vegane Naturkosmetik mit den besten Wirkstoffen - dafür ohne Füll- und Zusatzstoffe. Rohstoffe werden mit Respekt gegenüber der lokalen Natur bezogen, was durch eine transparente Lieferkette nachvollziehbar ist. Beachtenswert: Durch ein Flaschen-Mehrwegsystem setzt nkm einen neuen Branchenstandard. Gemeinsam mit regionalen Partner:innen führt es leere Produktflaschen zurück in den Recycling-Kreislauf. Das Ergebnis: Ein müllfreies Kreislaufsystem sowie die Zertifizierung als klimaneutral.

nkm atelier

Source & Copyright by nkm Atelier

Der Brand bietet eine spezielle Pflegeroutine für unreine Haut. Dieses Set beinhaltet einen milden Reiniger, einen klärenden Krafttoner und ein Intensivöl. Zuerst entfernt der Reiniger sanft Make-up und reinigt porentief, ohne die Hautschutzbarriere zu beschädigen. Dann befreit der Toner von Bakterien, Hefen und Pilzen bevor das Öl eine übermäßige Talgproduktion reguliert, um einer Hyperkeratose entgegenzuwirken.

4. Venya

Biomimetische - also die Natur nachahmende - Hautpflege Made in Germany. Die hochwirksame Pflegelinie von Venya wurde in engem Austausch mit Kosmetologen und Dermatologen entwickelt. Auf Basis ihrer wissenschaftlichen Erkenntnisse verwendet die Beauty Brand hautidentische High-Tech-Wirkstoffe, die die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut nachhaltig fördern sowie aktivieren. Und zwar ohne Emulgatoren, Duftstoffe, Farbstoffe oder andere Chemikalien. Das Ergebnis: Healthy Aging für die anspruchsvolle Haut ab 30.

venya

Source & Copyright by Venya

Die regelmäßige Verwendung des Reinigungsschaums, des Toners und der Cream führt bewiesenermaßen schon nach knapp einem Monat zu einem veränderten Hautbild. Grund dafür ist, dass sie mild und pflegend wirken, Tenside und Schmutz entfernen, den natürlichen ph-Wert sowie Säureschutzmantel der Haut stärken und intensiv Feuchtigkeit spenden.

5. Santaverde

Santaverde bietet biologische Kosmetik auf Aloe Vera Basis an. Nahezu alle Rezepturen basieren auf dem Saft der Pflanze anstatt auf Wasser - wie die meisten herkömmlichen Kosmetikprodukte. Außerdem kann Santaverde das EU-Bio_Siegel sowie das Nutrue-Siegel vorweisen.

santaverde

Source & Copyright by Santaverde

Die Produktlinie Pure bietet beruhigende Pflege für unreine Haut. Die Linie besteht aus fünf veganen Produkten, die talgregulierend wirken. Darunter der ölfreie Pure Purifying Cleanser. Dieser enthält reizlinderndes Extrakt der Meeresalge, durchblutungsförderndes Rosmarinhydrolat und Salizylsäure, die sanft Verhornungen löst, um die Haut auf die nächsten Pflegeschritte vorzubereiten.

Einzigartige Schönheit im Menschen = Individualität in der Hautpflege

Jede Haut ist unterschiedlich und reagiert individuell auf verschiedene Einflüsse. Finden Sie Ihre eigene Pflegeroutine, die zu ihnen passt. Bei schwerwiegenden oder schmerzenden Hautunreinheiten ist es außerdem ratsam, einen Dermatologen aufzusuchen.

Verwandte Themen
cop26-blue-zone-globe-5
News: Das sind die Ergebnisse der COP26 Klimakonferenz Zwischen Fortschritt und Raum für Verbesserung: Das sind die Ergebnisse der UN-Klimakonferenz COP26 und ihre...
zerowaste bathroom
Zero Waste Badezimmer: Wohlfühloase im Namen der Nachhaltigkeit Badezimmer sind voller Produkte für die Schönheitspflege und das Well-Being. Richtig genießen lassen sich diese...
Campinggeschirr nachhaltig: So geht Camping noch umweltfreundlicher Alles über Campinggeschirr nachhaltig und die schönsten Produkte für Ihren nächsten...