Wasser to go ohne Müll – Nachhaltige Trinkflaschen als coole Alltagsbegleiter

Trendy und umweltschonend: Nachhaltige Trinkflaschen aus Edelstahl, Glas und Co. sagen Plastikmüll den Kampf an

Nachhaltige Trinkflaschen
Source & Copyright by FLSK

Autor: Talisa Moser

Pro Stunde landen in Deutschland fast 2 Millionen Plastikflaschen im Müll. Aufs Jahr gerechnet sind das mehr als 16 Milliarden unnötige Einweg-Verpackungen, die in einer Vielzahl nicht richtig entsorgt und wiederverwendet werden, sondern mit der Zeit in der Natur landen. Es ist also allerhöchste Zeit, dass sich etwas ändert: Mit nachhaltigen Trinkflaschen aus Glas, Metall und Co.

Nachhaltige Trinkflaschen aus umweltfreundlichen Materialien sehen nicht nur super aus, sie leisten dazu einen wichtigen Beitrag für den Umweltschutz und die eigene Gesundheit. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren eigenen Plastikkonsum durch Mehrweg-Produkte reduzieren, welche Vorteile wiederverwendbare Trinkflaschen haben und welche Marken die schönsten Trinkflaschen anbieten.

Was macht nachhaltige Trinkflaschen aus?

Wiederverwendbare Trinkflaschen sparen zwar alle Müll durch Einweg-Plastikflaschen ein, doch was genau macht eine Trinkflasche nachhaltig? Hier die wichtigsten Kriterien:

  • Schadstofffrei: Eine nachhaltige Trinkflasche enthält zum Beispiel keine Weichmacher, wie es in Plastikflaschen der Fall ist
  • Einfache Reinigung: So hat man länger Freude daran und man kann sie eine lange Zeit bedenkenlos wiederverwenden
  • Gewicht: Leichtes Gewicht ist wichtig, damit sie auch gerne mitgenommen wird. Sie ist also möglichst leicht
  • Fassungsvermögen: Je mehr in die Trinkflasche passt, desto seltener muss sie aufgefüllt werden oder eine Einweg-Flasche gekauft werden - deswegen ist ein Fassungsvermögen von mindestens einem halben Liter sinnvoll
  • Ersatzteile: Hersteller wählen, die auch Ersatzteile wie zum Beispiel Dichtungen oder Deckel für die Flasche anbieten. Bei einem Defekt somit einfach zu reparieren
  • Nachhaltige Materialien: Dazu gehören zum Beispiel Glas oder Edelstahl. Aluminium hingegen ist aufgrund des hohen Energieaufwands bei der Produktion weniger umweltschonend
  • Faire Produktion: Nachhaltige Marken stellen ihre Trinkflaschen ökologisch her und achten auf ethisch einwandfreie Arbeitsbedingungen

Darum sind wiederverwendbare und nachhaltige Trinkflaschen ein Must-Have für 2021

  • Sie sparen durch die Verwendung von wiederbefüllbaren Trinkflaschen viel Müll, denn Einweg-Produkte aus Plastik gehören der Vergangenheit an
  • In nachhaltigen Trinkflaschen stecken keine gesundheitsschädlichen Chemikalien wie synthetischen Hart- bzw. Weichmacher
  • Wasser kaufen ist überflüssig, denn die Flasche können Sie jederzeit und fast überall mit sauberem Trinkwasser auffüllen
  • Sie sparen viel CO2, wenn Sie auf den Kauf von Einweg-Plastik verzichten. Dies würde sonst durch unnötigen Transport produziert
  • Sie verhindern durch die Wiederverwendung von Flaschen die Verschwendung von Rohstoffen wie Erdöl und Wasser
  • Das Wiederbefüllen ist deutlich günstiger als Wasser aus dem Supermarkt, denn es stehen lediglich die Anschaffungskosten für eine gute Trinkflasche an
  • Der Energieaufwand für Plastikflaschen ist durch Produktion, Transport und Recycling viel höher als die einmalige Produktion von wiederverwendbaren Flaschen

Die 10 besten Marken für nachhaltige Trinkflaschen

Fast überall gibt es inzwischen To-Go-Wasserflaschen. Wir haben die 10 schönsten Trinkflaschen für Sie rausgesucht:

  1. Soulbottles
  2. 24 Bottles
  3. Dopper
  4. Avoidwaste
  5. Forrest & Love
  6. Klaen Kanteen
  7. Doli
  8. FLSK
  9. Carry Bottles
  10. Earth-In-Canteen

1. Soulbottles

Soulbottles aus Berlin stellt 100% plastikfreie Trinkflaschen aus Glas her. Die Flaschen sind auslaufsicher sowie spülmaschinenfest und kommen in den verschiedensten Designs daher. Soulbottles produziert seine Produkte fair und klimaneutral sowie schadstofffrei - und laut Hersteller so lokal wie möglich.

2. 24Bottles

Die italienische Design-Marke 24Bottles möchte mit seinen Edelstahl Trinkflaschen auf einen stilsicheren und eleganten Weg Müll reduzieren: Die Flaschen gibt es in verschiedenen Designs und Größen. Sie sind leicht und einfach zu reinigen.

3. Dopper

Die Trinkflaschen von Dopper sind Flasche und Becher zugleich. Sie bestehen zum Großteil aus Edelstahl und dem thermoplastischen BPA-freien Kunststoff Tritan. Der ist geschmacks- und geruchsneutral, wärmebeständig und bruchsicher sowie spülmaschinenfest - und eben auch ultraleicht. Die Trinkflaschen werden verantwortungsbewusst in China hergestellt.

4. Avoidwaste

Avoidwaste aus Hannover stellt nachhaltige Alltagshelfer her, die Sie unterstützen, den eigenen Plastikverbrauch zu reduzieren. Die Trinkflaschen aus Edelstahl halten Getränke warm oder kalt und sind in zwei Größen verfügbar. Eine dünne Silikonmatte am Boden sorgt für einen sicheren Stand auf dem Schreibtisch sowie dem Fußboden oder der Theke. Der Deckel aus Bambus ist nicht nur umweltfreundlich, er sieht auch noch richtig schick aus.

5. Forrest & Love

Trinkflaschen aus Kupfer sind ein echter Hingucker. Noch dazu ist das antibakterielle Material robust und hält ein Leben lang. Diese Vorteile hat sich das Münchener Label Forrest & Love zu eigen gemacht und produziert innovative Flaschen sowie Becher aus dem glänzenden Material. Die Produkte sind zudem mit einem lebensmittelsicheren Lack beschichtet und sind einfach zu reinigen. Die Kupfer Trinkflaschen werden in Indien hangefertigt.

6. Klaen Kanteen

Die US-Marke Klaen Kanteen bietet seit 2004 giftstofffreie Alternativen für den Alltag. Das Unternehmen lancierte die erste BPA-freie Mehrweg-Trinkflasche aus Edelstahl weltweit. Heute haben die Flaschen beinahe Kultstatus. Es gibt sie in verschiedenen Größen, Farben sowie Ausführungen.

7. Doli

Doli aus Düsseldorf möchte Massenprodukte aus Plastik aus unserem Leben verbannen. Die Trinkflaschen aus Glas überzeugen sowohl designtechnisch, als auch funktionell. Das robuste Glas wird von einer Silikonhülle geschützt. Die 0,5- oder 1-Liter-Flaschen sind kohlensäuredicht, halten auch warme Temperaturen aus und können in der Spülmaschine gereinigt werden.

8. FLSK

FLSK steht für minimalistsiches Design und schlichte, praktische Alltagsbegleiter. Die Trinkflaschen aus rostfreiem Edelstahl sind frei von gesundheitsschädlichen Stoffen und halten Getränke bis zu 24 Stunden kalt und 18 Stunden warm. Das Münchener Label möchte mit seinen nachhaltigen Produkten etwas bewegen.

9. Carry Bottles

Die Carry Bottles sind hübsch und praktisch zugleich: Die Trinkflaschen aus Glas vom gleichnamigen Berliner Label werden liebevoll regional produziert und sind spülmaschinenfest sowie auslaufsicher. Der Drehverschluss aus Holz mach die sonst sehr schlichte Flasche zu einem wahren Hingucker.

10. Earth-In-Canteen

Keramik gehört zu den gesündesten und nachhaltigsten Materialien, wenn es um Lebensmittelbehälter geht. Die gebrannten Flaschen von Earth-in-Canteen sind giftfrei. Sie werden per Hand in Kalifornien gefertigt. Der Verschluss - ein Korken - ist ebenfalls biologisch abbaubar und dazu ein naturnahes Statement der Marke.

Jeder muss für sich selber die richtige Flasche finden

Vielen scheint das Mitnehmen einer Trinkflasche aus Edelstahl oder Glas unpraktisch: Sie bedeutet Gewicht in der Tasche und kann nicht einfach weggeworfen werden, wenn sie leer ist, um Platz im Gepäck freizumachen. Daher sollte jeder die passende Größe für seine Bedürfnisse wählen.

Trinkflaschen müssen regelmäßig den Herstellerangaben entsprechend gesäubert werden, um Schimmel- oder Algen-Bildung in der Flasche zu vermeiden. Die meisten Modelle lassen sich aber einfach und praktisch im Geschirrspüler reinigen.

Wiederverwendbare Flaschen sind eine einfache Möglichkeit, im Alltag Plastikmüll zu vermeiden. Sie machen durch vielfältige Designs gute Laune und können sogar zum Trinken motivieren. Darüber hinaus tun Sie mit dem Verzicht auf Plastikflaschen auch Ihrem Körper etwas Gutes, indem Sie ihm keine Schadstoffe mehr zuführen.

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
nachhaltige Weihnachten
Nachhaltige Weihnachten: 10 neue Vorsätze für 2020 Was ist nachhaltige Weihnachten? Wir zeigen wie Sie mit einfachen Tipps der Umwelt und sich selbst etwas Gutes tun...
bio baumwolle
Bio Baumwolle – die wichtigsten Fakten und schönsten Marken Key Facts, Tipps zur Pflege, Vorteile und Brands - Wir präsentieren alles Wissenswerte rund um nachhaltige Bio...
amazonas waldbrand
Amazonas Waldbrand – Ursache, Konsequenzen und was wir dagegen tun können Verheerende Brände toben seit Tagen im Amazonasgebiet und die Dürre verbreitet die Flammen unkontrolliert weiter....