Nachhaltige Kaffeebecher to go: Diese Becher halten dein Heißgetränk lange warm und sind auslaufsicher

Heiß, heißer, am heißesten: Nachhaltige Kaffeebecher to go sind nicht nur ein stylishes Accessoires, sondern der perfekte Begleiter, um deine tägliche Dosis Koffein den ganzen Tag genießen zu können

nachhaltiger Konsum
Source & Copyright by Klean Kanteen

Autor: Haus von Eden

Bedenkt man, dass in Deutschland stündlich 320.000 Einwegbecher über den Tresen wandern, sieht es für die Ökobilanz des Coffee to go gar nicht gut aus. Pro Jahr werden laut dieser Rechnung 2,8 Milliarden Pappbecher verbraucht, die alle im Müll landen. Nachdem Mehrweg-Trinkflaschen sich bereits durchgesetzt haben, ist jetzt der nachhaltige Kaffeebecher to go gekommen, um zu bleiben. Die schönsten und nachhaltigsten Kaffeebecher to go stellen wir ihnen jetzt vor.

Das macht nachhaltige Kaffeebecher to go aus:

  1. Hergestellt aus umweltfreundlichen Materialien
  2. Umweltbilanz sinkt bei jeder Nutzung
  3. Weniger Umweltverschmutzung (kein Wegwerfprodukt)
  4. BPA und Chemikalien-frei
  5. Einfache Reinigung
  6. Plastikfrei
  7. Einzelne Teile können bei Beschädigung ersetzt werden
  8. Einige Hersteller bieten 2 Jahre Garantie an

Darum solltest man auf nachhaltige Kaffee to go Becher setzen:

  • Weniger Abfall: Einwegbecher produzieren Abfall, welcher nicht recycelt ist. Laut der Deutschen Umwelthilfe landen jährlich circa 40.000 Tonnen Einwegbecher im Müll. Setzt man auf einen nachhaltigen Becher, reduziert man den eigenen Abfall und senkt seinen ökologischen Fußabdruck gewaltig.
  • Günstigeren Kaffee: Viele Bäckereien und Cafés bieten mittlerweile einen kleinen Rabatt an, wenn man seinen eigenen nachhaltigen Kaffeebecher to go mitbringt. Man tut also nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern auch seinem Geldbeutel.
  • Vielseitig nutzbar: Seinen Becher muss man nicht nur für Heißgetränke verwenden. Ein nachhaltiger Kaffeebecher to go kann auch mit kalter Limonade, Matcha-Latte oder Wasser gefüllt werden. Vor allem wenn es sich um ein Modell mit Thermo-Funktion handelt, bedeutet das nicht nur, dass euer Getränk heiß bleibt. Im Sommer bleibt euer Getränk nämlich auch warm.
  • Einfache Reinigung: Meist sind Kaffeebecher to go sehr pflegeleicht. Einfach in die Spülmaschine oder mit heißem Wasser ausspülen und schon hat man länger Spaß mit seinem täglichen Begleiter.
  • Auslaufsicher: Während ein Pappbecher schnell man überschwappt, hat man das Problem, seinen Kaffee zu verschütten mit einem nachhaltigen to go Becher nicht. Durch sein robustes Material und seinen meist festen Deckel wird das Fleckenrisiko enorm gesenkt.
  • Kaffee bleibt länger warm: Im Gegensatz zu normalen Kaffeebechern to go aus Papier halten nachhaltige Alternativen den Kaffee meist sogar über Stunden warm. Die meisten umweltfreundlichen Mehrwegbecher haben nämlich einen Thermo-Effekt, der dafür sorgt, dass die Temperatur des Getränkes über einen langen Zeitraum gleich bleibt.

Die 8 besten nachhaltigen Kaffeebecher to go:

Nachhaltige Kaffeebecher to go, die deinen Cappuccino lange warmhalten, gibt es viele. Diese Modelle sehen allerdings nicht nur gut aus, sie sind auch praktisch und vor allem gut zur Umwelt:

  1. FLSK
  2. Klean Kanteen
  3. KeepCup
  4. Black+Blum
  5. Stojo
  6. Circular & Co.
  7. 24 Bottles
  8. Hydroflask

1. FLSK

Das Münchner Unternehmen verwandelt alltagsgewöhnliche Gegenstände wie den Kaffeebecher in nachhaltige Produkte. Dein neuer nachhaltiger Kaffeebecher to go von FLSK wird aus Edelstahl Typ 304 hergestellt und ist durch seinen sogenannten „Flip Lid“ absolut auslaufsicher. Pluspunkt: Beim Kauf erhält der Kunde lebenslange Garantie.

Füllmenge: 350 oder 500 ml
Preis: 39,75 oder 47,95 Euro je nach Größe
Hält so lange heiß: bis zu 3 Stunden
Where to buy: flsk.de, amazon.de

FLSK nachhaltiger Kaffeebecher to go

Source & Copyright by FLSK

2. Klean Kanteen

Bereits der Name der Marke sagt alles: Klean Kanteen bedeutet nämlich saubere Flasche. Dementsprechend ist das Modell „Rise Mug“ umweltschonend produziert und besteht aus 90 % recyceltem Edelstahl. Praktisch ist vor allem der Henkel, welcher das Tragen und Trinken erleichtert.

Füllmenge: 355 ml
Preis: ca. 40 Euro
Hält so lange heiß: 4 Stunden
Where to buy: kleankanteen.de, amazon.de

nachhaltiger Kaffeebecher to go Klean Kanteen

Source & Copyright by Klean Kanteen

3. KeepCup

Bei diesem nachhaltigen Kaffeebecher to go handelt es sich um ein Modell aus Glas. Bestechen tut es durch seinen bunten Deckel, welchen es in 14 verschiedenen Farben gibt. Leider ist dieser Becher nicht spülmaschinenfest. Seine Größe ist allerdings an die von Standard-Becherhaltern in zum Beispiel Autos angepasst.

Füllmenge: 177 ml, 227 ml, 340 ml oder 454 ml
Preis: bis ca. 33 Euro
Hält so lange heiß: kein Thermobecher, deswegen hält er deinen Kaffee nicht warm
Where to buy: avocadestore.de, amazon.de

nachhaltiger Kaffeebecher to go von KeepCup

Source & Copyright by KeepCup

4. Black+Blum

Das Unternehmen aus London spezialisiert sich auf Produkte, die helfen, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Auch einen nachhaltigen Kaffeebecher to go gibt es im Sortiment. Dieser ist in den Farben: Olive, Ocean, Orange und Slate erhältlich. Durch seine Verschlusssicherung am Deckel gibt es garantiert keinen ausgelaufen Kaffee in der Handtasche.

Füllmenge: 340 ml
Preis: ca. 30 Euro
Hält so lange heiß: mindestens 2 Stunden
Where to buy: black-blum.eu

nachhaltiger Kaffeebecher to go Black+Blum

Source & Copyright by Black+Blum

5. Stojo

Coffee to go wurde beim Designprozess dieses Kaffeebechers besonders ernst genommen. Denn dadurch, dass der Cup aus Silicon besteht, kann man ihn ganz einfach ein und ausklappen. Das Modell gibt es in verschiedenen Farben und 3 unterschiedlichen Größen. Der perfekte Begleiter für alle spontanen Coffee-Dates also.

Füllmenge: 355 ml, 473 ml oder 710 ml
Preis: zwischen ca. 15 und 24 Euro
Hält so lange heiß: kein Thermobecher, deswegen hält er deinen Kaffee nicht warm
Where to buy: stojo.co, amazon.de

Stojo nachhaltiger Kaffeebecher to go

Source & Copyright by cottonbro via Pexels

6. Circular&Co.

Dieser Becher kann so einiges: Designt um 10 Jahre zu halten, 100 % recycelbar und gleichzeitig aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Circular & Co. bietet zwar nur eine kleine Produktpalette, dafür ist alles von ihnen durchdacht. Das Unternehmen hat in England sogar ein ähnliches System wie RECUP in Deutschland eingeführt.

Füllmenge: 237 ml, 355 ml oder 473 ml
Preis: zwischen ca. 15 und 23 Euro
Hält so lange heiß: bis zu 6 Stunden
Where to buy: circularco.eu

nachhaltiger Kaffeebecher to go Circular&Co

Source & Copyright by Circular&Co.

7. 24 Bottles

Wer es gerne auffällig mag, für den ist dieser nachhaltige Kaffeebecher to go genau das richtige. Egal ob Wolkenmuster, Aquarellblumenprint oder Marmor-Optik – hier wird wirklich jeder fündig. Aber nicht nur das Aussehen überzeugt, der Edelstahlbecher kommt inklusive lebenslanger Garantie und ist selbstverständlich auslaufsicher.

Füllmenge: 350 ml oder 600 ml
Preis: zwischen 29 und 37 Euro
Hält so lange heiß: bis zu 6 Stunden
Where to buy: 24bottles.com

nachhaltiger Kaffeebecher to go mit WolkenmusterSource & Copyright by 24Bottles

9. Hydroflask

Die in Amerika sehr gehypte Marke gibt es seit einiger Zeit auch in Deutschland. Das Unternehmen hat sich vor allem auf praktikable und nachhaltige Flaschen, Brotdosen und eben auch Coffee-Cups spezialisiert. Mit seinem Henkel lasst sich die Tasse easy tragen und Getränke entspannt trinken. Durch den Soft-Touch-Finish fühlt sich die Oberfläche angenehm in der Hand an.

Füllmenge: 170 ml, 355 ml oder 709 ml
Preis: ca. 32 Euro
Hält so lange heiß: bis zu 6 Stunden
Where to buy: amazon.de

nachhaltiger Kaffeebecher to go Hydroflask

Source & Copyright by Paulina Herpel via unspalsh

FAQ

Wie funktioniert ein Thermobecher?
Thermobecher haben im Gegensatz zu regulären Tassen doppelte Wände mit Isolierung, meist aus Edelstahl oder Glas. Zwischen ihnen befindet sich ein Vakuum, welches dafür sorgt, dass die Wärmeleitung langsamer vonstattengeht. So wird verzögert, dass sich die Temperatur deines Getränkes seiner Umgebung anpasst.

Wie nachhaltig sind Pappbecher?
Einwegbecher aus Pappe oder Plastik sind überhaupt nicht nachhaltig. Denn rund 2,8 Milliarden Pappbecher werden im Jahr in Deutschland verkauft und landen im Müll. Für die Herstellung wird viel Papier verbraucht. Außerdem entstehen bei der jährlichen Herstellung circa. 48.000 Tonnen CO2.

Wie reinigt man seinen Kaffee-to-go-Becher am besten?
Der nachhaltigste Kaffeebecher to go ist der, den man bereits hat. Sollte jedoch Bedarf für einen neuen sein, erklären wir jetzt, wie man diesen am besten reinigt, um so lange wie möglich Freude mit ihm zu haben. Einfach und schonend bekommt ihr den Kaffeebecher to go sauber, indem ihr ihn mit Spülmittel und heißem Wasser auswascht. Für eine äußerst gründliche Reinigung kann Natron verwendet werden. Sollte euer nachhaltige Kaffeebecher spülmaschinenfest sein, könnt ihr in auch gerne in den Geschirrspüler packen.

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Waschmittel ohne plastik
Waschmittel ohne Plastik – So geht umweltfreundliches Waschen Während wir unsere Wäsche säubern, können wir die Umwelt ordentlich verschmutzen - Wir zeigen worauf es bei der...
fainin -2
Alltagsgegenstände guten Gewissens mieten & vermieten? fainin macht es möglich Sharing is Caring: Wie fainin funktioniert und welche Vorteile die Plattform in Sachen Nachhaltigkeit und Sicherheit...
reduce waste
Stop Plastic-Pain – Mit plastikneutralen Produkten für eine saubere Natur Alles was man über Plastic-Waste wissen muss - Von Müllverbrennung über Biokunststoffe bis hin zu Recyclingquoten Im...