FRIENDLY HUNTING

Achtsam handgefertigt in Nepal | Ausgewählte Kaschmir Lieferanten | Giving Back Kinderheim Projekt

Das deutsche Familienunternehmen Friendly Hunting bietet luxuriöse Kaschmir Schals handmade in Nepal. Mit Achtsamkeit hergestellt, setzt Friendly Hunting auf eine langjährige & vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Manufakturen in Nepal. Wahrung lokaler Tradition und Handwerkskunst sowie die Förderung des Landes, durch den Austausch von innovativen Verfahren und modernen Produktionsansätzen steht im Hauptfokus des Unternehmen,

POSITIVE ENGAGEMENTS

friendly hunting
friendly hunting

FRIENDLY HUNTING - NACHHALTIGKEIT

Nachhaltige Kaschmir Produktion

Friendly Hunting arbeitet zunehmend mit upcycled Kaschmir. Außerdem werden Kaschmir Lieferanten sorgfältig ausgewählt, die sich zu umfangreichen Maßnahmen hinsichtlich Tierwohl und Naturschutz verpflichten. Die Kaschmirziegen werden von erfahrenen Hirten betreut, die dafür sorgen, dass die Weideflächen sich wieder regenerieren. Darüber hinaus entsprechen die Produkte den Anforderungen des REACH- Standards und sind somit 100% frei von chemischen Schadstoffen.

Giving Back

Im Rahmen des 'Namaste Projects' gründete Friendly Hunting in Kathmandu ein Waisenhaus, in dem Kinder in einem familiären Umfeld aufwachsen. Hierfür garantiert die Marke Unterstützung für die Waisenkinder bis sie erwachsen sind und versucht durch Bildung bessere Chancen zu ermöglichen.

Die Verbundenheit zu Nepal

Das Familienunternehmen produziert in Nepal und arbeitet in verantwortungsvolle Manufakturen. Die Marke fördert einen respektvollen Umgang und sorgt für moderne Arbeitsbedingungen. Zudem findet ein regelmäßiger Austausch statt, indem die Gründer sich selbst immer wieder ein eigenes Bild vor Ort verschaffen.

EnglishGerman