ANNOUSHKA

Diamanten aus fairem und transparentem Handel | Women's empowerment | Philanthropy in Form von Mikrokredite

Mit ihrer aktuellen Marke "Annoushka" hat die Designerin sich zum Ziel gesetzt, der traditionellen Welt des feinen Schmucks eine starke weibliche Stimme zu verleihen. Die Kreationen von Annoushka passen sich elegant an das Leben einer Frau an. Bequem, vielseitig und schnörkellos, aber dennoch eine Geschichte erzählen. Schmuck, den sich Frauen auch selbst gern schenken.

POSITIVE ENGAGEMENTS

annoushka
annoushka

ANNOUSHKA - NACHHALTIGKEIT

Engagierte und leidenschaftliche Schmuckdesignerin

Annoushka hat Null-Toleranz für Konfliktdiamanten. Alle Diamanten stammen aus fairem und transparentem Handel. Auf ihren Reisen sammelt sie viele Edelsteine persönlich, besucht die Minen und die Menschen vor Ort. Die Schmuckdesignerin legt viel Wert auf eine persönliche Beziehung zu ihren Steinhändlern. Alle Händler halten sich an das Kimberley-Abkommen der UN. Sie bestimmt zudem, wo jeder Stein geschliffen, poliert und gesetzt wird.

Frauen unterstützen Frauen

Begeistert von dem Design kostbarer Schmuckstücke, welche von Frauen für Frauen entworfen werden, unterstützt Annoushka derzeit 650 Frauen im Rahmen der Wohltätigkeitsorganisation Give a Future. Sie bieten Frauen, die arbeiten möchten, Mikrokredite an und stehen als Berater an deren Seite. Anlässlich des Internationalen Frauentags wurden sogar 20 Prozent aller Verkäufe an die Organisation gespendet.

Langlebige Qualität

Annoushka verwendet für ihre Designs Gold in seinem reinen Zustand, um eine Abnutzung wie sie bei Vergoldungen üblich ist, zu umgehen. Dadurch erhalten Kunden langlebige Produkte, in die sie investieren können. Denn durch das massivem Gold hält seinen Wert, auch wenn ein Trend vorüber geht. Deshalb bekommen die Schmuckstücke ein Herstellerkennzeichen, wodurch die Qualität für heute und morgen garantiert wird.

EnglishGerman