Nachhaltige Sportbekleidung und Yoga Mode – mehr als nur Performance

Die besten Marken für faire Sportbekleidung, Active Wear und nachhaltige Yoga-Mode

Nachhaltige Sportbekleidung, faire Yoga-Mode, Bio-Baumwolle, fair

Autor: Freya Mathiessen

Wer Sport macht will Körper und Geist etwas Gutes tun und lebt zudem meist sehr bewusst. Sportbekleidung soll dabei natürlich, modisch sowie stylisch sein. Die neuen Trends mit bunten Farben und Mustern geben viele Möglichkeiten, um beim Joggen oder im Fitness-Studio ein Eye-Catcher zu sein. Nachhaltige Sportbekleidung und Yoga Mode bestehen zudem aus natürlichen Materialien und werden fair produziert. Faire Sportbekleidung ist vor allem frei von Schadstoffen, hochwertig sowie atmungsaktiv.

Unsere Top 5 Marken für nachhaltige Sportbekleidung

  • Patagonia
  • People Tree
  • Mandala
  • Adidas
  • Nike

Patagonia

Angefangen mit funktionaler Outdoorbekleidung für Kletterer, ist Patagonia mittlerweile Vorreiter in Sachen nachhaltige Sportbekleidung. Die Marke bietet eine Bandbreite lässiger sowie funktionaler Sportmode in schönen Farben. Zudem kommen nur innovative und umweltfreundliche Materialien zum Einsatz. Ob es sich dabei um Bio-Baumwolle, recycelbares Polyester oder Polartec handelt. Patagonia hält außerdem die gesamte Warenkette transparent auf seiner Webseite und spricht sich auch öffentlich für die Zweitverwendung von Gebrauchtkleidung aus.

Brand Origin: USA
Produkte: Nachhaltige Active Waer
Keyfacts: Innovative Materialien, funktionale Kleidung, Fair-Trade-Zertifikat
Wo kaufen: Im Online-Shop von Patagonia, auf deutsch, liefert auch nach Deutschland

View this post on Instagram

Bluebird powder day. ⁠ Photo: @lauracasner⁠

A post shared by Patagonia (@patagonia) on

People Tree

Eines der ersten Labels, das ethische sowie fair gehandelte Kleidung produziert, die nicht nur nachhaltig ist, sondern dabei auch cool aussieht. Jedes Stück wurde zudem von Handwerkern sowie Produzenten hergestellt, die nach den Standards des fairen Handels arbeiten und bezahlt werden. Mensch und Natur stehen im Zentrum dabei von People Tree. Die Produkte sind außerdem handgemacht und traditionell gefertigt, bestehen aus Bio-Baumwolle sowie nachhaltigen Materialien.

Brand Origin: UK
Keyfacts: Fair Trade Bio-Baumwolle, Fair Trade Produktion, transparente Lieferkette
Wo kaufen: Im Online-Shop von People Tree, auf deutsch, liefert auch nach Deutschland

Mandala

Mandala gilt als eines der ersten Yoga Labels Deutschlands. Die nachhaltige Yoga- und Sport Kollektion wird aus biologischen sowie umweltfreundlichen Materialien hergestellt und garantiert eine faire und ethische Produktion. Ausgefallene Schnitte und auffällige Farben machen dabei die Yoga Mode von Mandala aus. Die Produkte werden außerdem in der Türkei und in der eigenen Textil-Manufaktur in Shanghai hergestellt. Nachhaltigkeits-Aktivistin Daria Daria ist zum Beispiel ein großer Fan.

Brand Origin: Deutschland
Keyfacts: Bio-Baumwolle, Materialien aus recycelten Plastikflaschen, transparente Lieferkette sowie faire Produktion
Wo kaufen: Im Onlineshop von Mandala 

View this post on Instagram

It's still SALE TIME! ⁠ Head over to our online shop to save up to 50% of our latest collection. Help us to empty our warehouse and to make space for spring! 🤗⁠ ⁠ @dariadaria is wearing the Printed Legging 'renaissance' and the Leisure Hoodie. Sophie is wearing the Printed Legging 'Snake' and the Magic Sweater. ⁠ ⁠ ⁠ *⁠ *⁠ *⁠ *⁠ *⁠ #mandala #mandalayogawear #yogiupyourlife #yogapeople #yogawear #yogadaily #yogaforlife #yogalover #yogaphotography #yogis #yogisdobetter #yogisofinstagram #organicfashion #fairfashion #slowfashion #ethicalfashion #sustainablefashion #yoginis #loveyoga #yogagirls #namasteyall #namasteyoga #yogapantsforlife #yogaposes #yogafit #yogafun #yogafashion #yogaleggings

A post shared by Mandala (@mandalayogawear) on

Adidas

Bekannt für nachhaltige Sportbekleidung vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Stella McCartney (Adidas x Stella McCartney), die dabei für nachhaltige Luxusmode steht. Außerdem für seine Kooperation mit der Ocean Awareness Group für den bekannten Parley Sportschuh aus Plastikabfällen aus dem Meer. Adidas hat heute eine ganze Reihe an fairer Sportbekleidung in seinem Sortiment und startet zudem gerade mit seiner Kampagne zur Unterstützung der Kreislauftwirtschaft durch: Adidas Futurecraft, der 100% recyclebare Schuh.

Brand Origin: Deutschland
Keyfacts: Fair produziert, recycelte Materialien
Wo kaufen: In Stores oder im Onlineshop von Adidas

View this post on Instagram

“As a runner, you typically have a few pairs of shoes you’re rotating through. You may need a different shoe for long runs, another shoe for speed. We might run through a pair in a month and a half. So ideally, you’d have different types that meet different needs, but each pair would be recyclable. A shoe like this could mean that I’m not chucking 10 pairs of shoes in landfill every year.” ⁣ ⁣ Founder of @GirlsRunNYC, @JessieZapo is one of 200 [FUTURECRAFT.LOOP] beta-testers. She gave heaps of feedback on GEN 1 and returned it to us. We remade it into Jessie’s GEN 2. Zero performance lost. Zero plastic waste. One step closer on our journey to end plastic waste.⁣ ⁣ [FUTURECRAFT.LOOP] Made to be remade. ⁣ ⁣ #FUTURECRAFT LOOP #adidasRunners

A post shared by adidas (@adidas) on

Nike

Mit ihrer "Move to Zero" Kampagne will Nike seinen CO2-Ausstoß als auch seine Abfall-Produktion auf Null bringen. Und nicht nur bei Schuhen recycelte Materialien nutzen, sondern auch bei der Kleidung. Seit Anfang 2019 gibt es zudem auch eine nachhaltige Yoga Linie von Nike. Die Yoga Mode-Kollektion gibt es außerdem sowohl für Damen als auch für Herren.

Brand Origin: USA
Keyfacts: Nachhaltige Baumwolle, recycelte Materialien, „Reuse-A-Shoe“ – lass deinen Sneaker recyceln
Wo kaufen: In Stores oder online im Shop von Nike

 

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

Verwandte Themen

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

Weitere interessante Themen