Nachhaltige Sneakers – diese Marken tragen die Stars

Nachhaltige Sneakers, die stylish sind – das sind die Luxus-Objekte unserer Zeit. Viele Stars setzen bereits auf Fair Trade Schuhe von Veja, McCartney und Co. 

Nachhaltige Sneakers Adidas Parley
Adidas Parley Schuhe aus Plastik im Meer

So geht nachhaltige Mode und New Luxury heute

Heutzutage sind Sneakers nicht mehr nur bequeme Turnschuhe für den Alltag, sondern stylische Alleskönner, die perfekt zum luxuriösen Lifestyle passen. Viele Stars zeigen bereits, wie das geht – und tragen vor allem nachhaltige Sneakers, die fair und ressourcenschoned produziert wurden. Viele entstehen sogar aus Upcycling Prozessen. Zum Beispiel von aus dem Meer gefischtem Plastik.

Nachhaltige Sneakers - diese 8 Labels tragen die Stars

  1. Allbirds
  2. Veja
  3. Stell McCartney & Adidas Stan Smith
  4. Adidas Parley
  5. Stella McCartney
  6. Rombaut
  7. Ethletic
  8. Ecoalf

1. Allbirds

Nachhaltige Sneakers Alllbirds

Allbirds Woolrunners

Die amerikanische Marke Allbirds – in die übrigens Schauspieler Leonardo DiCaprio investiert – produziert nachhaltige Sneakers aus Eukalyptusbaum-Fasern und fairer Schafwolle. Die minimalistisch gestalteten Allbirds sind aber nicht nur Fair Trade sondern auch sehr bequem, atmungsaktiv und lassen sich sogar in der Waschmaschine waschen. Jetzt sind die Allbirds endlich auch in Deutschland erhältlich. Prominente Fans der Allbirds sind zum Beispiel Emma Watson und Barack Obama.

2. Veja

Die Schuhe des Fair Trade Labels Veja sehen nicht nur gut aus, sie sind auch nachhaltig produziert. Diese nachhaltigen Sneakers bestehen aus Bio-Baumwolle, Naturkautschuk und Canvas. Sind werden außerdem in Brasilien fair produziert. Auch die Verpackung ist Fair Trade und wird in recycelbaren Kartons geliefert. Aus Frankreich kommend, ist die englische Herzogin von Sussex, Meghan Markle, ein großer Fan dieses Fair Trade Sneakers.

3. Stella McCartney x Adidas Stan Smith

Nachhaltige Sneakers Adidas Stell McCartney

Stella # Stan Smith Adidas

Die für high-end Ethical Fashion bekannte Stella McCartney hat jetzt  ihre eigene Version des bekannten Adidas Stan Smith Modells kreiert: Bei diesem nachhaltigen Sneaker wurden umweltfreundliche Materialien genutzt. Der Sneaker ist zum Beispiel vegan und ohne tierisches Leder produziert, das genutzte Polyester ist 100% recyceld. Kanye West und Usher lieben diesen Schuh. Selbst Emma Thompson kommt nicht mehr ohne aus: Sie trug das Modell sogar bei ihrer Zeremonie im Buckingham Palast.

4. Adidas Parley

Nachhaltige Sneakers Adidas Parley

Adidas Parley

Adidas macht in Sachen Nachhaltigkeit in Kooperation mit der Organisation Parley for the Oceans noch weiter: Mit seinem Laufschuh Parley kommt das zweite Paar Fair Trade Schuhe auf den Markt. Was tut Adidas hier genau? Bei jedem Paar Schuhe wird verhindert, dass elf Plastikflaschen im Müll landen. Wie das? Parley besteht aus recyceltem Plastik-Garn. Beliebt sind diese nachhaltigen Sneakers insbesondere bei prominenten Sportlern. Star Investor des Plastik-Garn Produzenten Bionic Yarn ist zum Beispiel Pharell Williams.

5. Stella McCartney

Auch in diesem Jahr hat sich Stella McCartney von Adidas wieder als Kreativdirektorin verpflichten lassen und designt neben Sportkleidung für die kommende Frühjahr/Sommer-Kollektion nachhaltige Sneaker und Schuhe. Der neueste Clou in Sachen Fair Trade Sneaker: Ein Schuh komplett in Häkel-Optik. Dieser Alpha Edge 4D Schuh ist technologisch und stylish ganz weit vorne. Der Loop Sneaker wiederum wurde so designt, dass kein Kleber benutzt wurde und Obermaterial und Sohle am Ende getrennt voneinander recycelt werden können. Ihre neuste Kollektion setzt auf lässige Rainbow Farben.

6. Rombaut

Nachhaltige SNeakers Rombaut

Rombaut Boccaccio Rose

Das belgische Label Rombaut kreiert unter Designer Mats Rombaut nicht nur nachhaltige Sneakers, sondern ganz neu auch vegane Badeschlappen. Die – ganz dem grünen Gedanken folgend – auch aussehen wie ein grünes Salatblatt. Auch die anderen Schuhmodelle sind vegan und bestehen zum Beispiel aus Kautschuk, Baumrinde oder Zellulose. Prominente Trägerinnen der Rombaut Sneaker sind Haley Baldwin und Bella Hadid. Letztere wurde zum Beispiel schon oft mit dem knöchelhohen Modell Boccaccio gesehen.  

7. Ethletic

Angefangen mit nachhaltig produzierten Fußbällen, hat sich Ethletic zu einem Sneaker-Unternehmen entwickelt, das komplett vegane Schuhe produziert. Das deutsche Unternehmen nutzt für seine nachhaltigen Sneakers zudem Bio-Baumwolle und Kautschuk. Der Style erinnert an Converse oder Vans, wobei Ethletic in den Farben noch peppiger daherkommt.

8. Ecoalf

Die spanische Firma Ecoalf wurde von Javier Goyeneche gegründet, weil er eine Modeserie herstellen wollte, die mit recyceltem Material genauso modisch und qualitativ ist, wie nicht recycelte Produkte. Mit seinem „Because there is noch Planet B“ trifft Ecoalf den Zahn der Zeit. Auch die Sneaker sind natürlich Fair Trade: Die Sohle besteht aus Algen, der Stoff aus recycelten Plastikflaschen. Nachhaltige Sneakers kaufen, Gutes tun und Müll minimieren – das Konzept lieben auch Stars wie zum Beispiel Gwyneth Paltrow.

 

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

Verwandte Themen

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

Beitragsarchiv