Luxusuhr Marken, die mit Verantwortung und Fairness agieren

Auch in der Schmuckindustrie integrieren immer mehr Brands Ethik und Nachhaltigkeit in ihre Unternehmensphilosophie. Wir zeigen welche Luxusuhr Marken verantwortungsbewusst handeln 

Zeitlose Geschenkideen über mehrere Generationen

Ob Erinnerungsstück, Statussymbol, Tech-Gadget oder Accessoire - eine Uhr kann viele Zwecke erfüllen. Unabhängig von Intention und Geschmack des Trägers, haben allerdings immer mehr Konsumenten ein gemeinsames Anliegen: Nachhaltige sowie fair produzierte Objekte von Luxusuhr Marken.

Grund für diese Entwicklung bildet die wachsende gesellschaftliche Aufmerksamkeit für Umweltschutz sowie die prekären Bedingungen in Gold- sowie Diamantminen. Im großindustriellen Goldabbau gibt es zwei gängige Verfahren, und zwar das Zyanid-Lauge-Verfahren oder das Quecksilber-Verfahren, angewandt.

Interessante Themen: Ethisches Gold - Über die Verantwortung der Schmuckindustrie

Dabei werden jeweils Unmengen an Wasser verschwendet, das Grundwasser verseucht sowie toxische Dämpfe freigesetzt und Abfall produziert. Hinzu kommt außerdem die Abholzung des Regenwalds, um Platz für den Abbau zu gewinnen. Im Prozess dessen sind die Arbeiter nicht nur toxischen Stoffen freisetzt. Auch Kinderarbeit ist weit verbreitet und Konfliktdiamanten finanzieren die Weiterführung von Kriegen.

Damit einhergehend sind Uhren langlebige Objekte, die von Generation zu Generation weitergeben werden sollen. So steigt nicht nur der ideelle Wert der Uhr, sondern auch ihre Zeitlosigkeit. Junge Generationen wie die Millennials und Gen Z wollen laut trendweisenden Studien Produkte konsumieren, die sozial sowie umweltbewusst hergestellt wurden. Uhren aus konfliktreichem Gold sowie Diamanten treffen somit nicht mehr moderne Kundenbedürfnisse.

Nachhaltigkeit und Ethik setzten neue Standards für Luxusuhr Marken

Diese Umstände führen zu dem dringenden Bedarf nach Luxusuhr Marken, die ethisches Gold sowie konfliktfreie Diamanten verwenden. Als Antwort darauf etablieren immer mehr Luxusmarken nachhaltige sowie ethische Praktiken in ihre Unternehmensphilosophie. Ein Qualitätssiegel für entsprechende Praktiken ist die "Fairminded-Zertifizierung", die nachweist, dass internationale Umwelt- sowie Sozialstandards erfüllt sind. Dazu zählt die Einhaltung schützender Arbeitsbedingungen, das Verbot von Kinderarbeit, die Promotion spezieller sozialer Entwicklungsstandards und der Schutz der Umwelt.

Obwohl sich immer mehr Brands den Umständen bewusst werden, sind faire Uhren heutzutage noch selten in der Schmuckindustrie zu finden. Damit Ihnen die Suche nicht schwerfällt, haben wir unsere Top Luxusuhr Marken für Sie zusammengefasst.

Interessante Themen: Weißgold Know-How: Hier ist alles Gold was glänzt

BRAND-GUIDE

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Nanuschka
Vegan en vogue: Top 5 Luxuslabels für vegane Kleidung Seien es Alternativen zu Pelz oder Leder - Diese High-End Labels designen vegane Kleidung in luxuriöser Optik, und...
lark and berry
Synthetische Diamanten: Innovative Schmucksteine aus dem Labor Mit Diamanten ging Jahrhunderte lang die kontroverse Minenarbeit einher. Doch damit könnte jetzt Schluss - sind...
Sustainability Gap: BoF vergleicht Modegiganten in Sachen Nachhaltigkeit Der Business of Fashion Nachhaltigkeitsindex misst den Sustainability Gap und setzt neue Maßstäbe für...