Atelier Swarovski setzt auf Nachhaltigkeit

Die Oscar Preisträgerin Penélope Cruz bringt eine nachhaltige Kollektion mit dem traditionsreichen Atelier Swarovski heraus

atelier swarovski und penelope cruze kooperation
Penélope Cruz in Cannes 2018, Image by Atelier Swarovski

Swarovski setzt in einer neuen Kollektion auf Nachhaltigkeit

Der verantwortungsvolle Umgang mit Menschen und Ressourcen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies ist auch der Grund warum Luxusunternehmen verstärkt nachhaltiger werden. Denn in der heutigen Juwelierwelt wird Luxus nicht mehr allein anhand von Karat oder der Anzahl von Edelsteinen definiert, sondern es geht um vieles mehr.

Interessante Themen: Top Tier Forecast: Experten über die Entwicklung der Luxusbranche in 2021

Die Produkte müssen eine Story erzählen und ethisch korrekt hergestellt werden sowie einen positiven Impact haben und am besten personifiziert sein. Genau diesen Ansatz verfolgt “Atelier Swarovski” mit seiner neuen Kollektion in Kooperation mit Penelope Cruz.

Copyright by Atelier Swarovski, Ángel Earrings, 18K White Gold

Die Kollektion

Die kreative Grundlage für das Design der Kollektion bieten persönliche Inspirationen der Oscar Gewinnerin. Von Lieblingsfilmen bis hin zu Gemälden sowie Romanen und privaten Stories. Die Kollektion besteht aus 18-karätigem Fairtrade Gold von der Minera Limata Limitada Co-Operative in Peru, die sich gegen Armut und für eine nachhaltige Entwicklung stark macht. Die Topas Edelsteine sind anhand einer transparenten Lieferkette ihrer Herkunft nach vollständig nach zu verfolgen und stammen aus Brasilien. Die Diamanten der Kollektion sind unter modernsten Technologien im Labor des Ateliers hergestellt worden.

atelier swarovski

Copyright by Atelier Swarovski, created ruby

Auf die Frage, was heute die größte Herausforderung sei, um Umweltfragen voranzubringen, antwortete Nadja Swarovski, Vorstandsmitglied des Unternehmens, ”Es muss ganz oben innerhalb des Unternehmens priorisiert werden, denn ein mangelndes Bewusstsein stellte bisher die grösste Hürde dar”.

Das Atelier Swarovski macht mit dieser Kollektion deutlich, dass der Kurs des Unternehmens eindeutig auf “Conscious Luxury” ausgerichtet ist und was ein bewusstes Handeln sowie die Übernahme von Verantwortung in der Luxusbranche voraussetzt.

BRAND-GUIDE

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
News: Moncler wird pelzfrei und setzt weitere Ziele seiner Agenda um Moncler verkündet die Einstellung der Verwendung von Pelz in all seinen Kollektionen als Teil seiner Born to Protect...
News: Pangaia nutzt Materialinnovation gegen Food Waste Fruchtblätter für Textilinnovation nutzen und aus Abfällen neue Ressourcen...
Stella M
Stella McCartney präsentiert erste Tasche aus Pilzleder als Teil der SS22 Die nachhaltige und vegane Luxusmarke lanciert erste Handtasche aus veganem Mycelium...