Max la Manna’s Knusprige Süßkartoffel-Tacos

Max la Manna kreiert ein leckeres dazu veganes & gesundes Rezept aus Süsskartoffeln, mit dem Sie Ihre Partygäste und Liebsten begeistern können

Max La Mana, Zero-waste, gesund essen, vegan kochen

Max la Manna, der englische Koch ist berühmt für seine vegane Rezepte. Hier zeigt er wie die Superknollen am besten schmecken. Süßkartoffeln sind bekannt als echtes Superfood und ersetzen immer mehr die klassische Speisekartoffel. Hinzu kommt, dass sie reich an Ballaststoffen sowie den Vitaminen A & E sind. Des Weiteren enthalten sie fast soviel Beta Carotin wie Karotten, was bekanntlich unsere Sehkraft stärkt. Wer nachhaltig leben möchte und einen grünen Daumen hat, kann sogar diese Knollen selbst anbauen.

Interessante Themen: Clean Eating Rezepte für den 3-Tage-Detox-Plan

Zutaten:

  • 3-4 mittelgrosse bis grosse Süßkartoffeln
  • 1-2 Avocado (als Topping)
  • 1 Mango
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Extra virgin Olivenöl
  • Frühlingszwiebeln (als Topping)
  • Koriander (als Topping)
  • Kokosmilch
  • Bio Tortilla-Wraps
veganes essen, eating with max
Quelle & Copyright by Max La Manna

Zubereitung:

Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend in kochendes Wasser geben und ca. 20 Minuten garen. Wenn die Süßkartoffeln gar sind, in einem Sieb abgießen.

Im gleichen Topf ein wenig Olivenöl, Salz, Pfeffer und wenn Sie mögen, eine Prise Zimt oder Muskatnuss, und einen Schuss Kokosmilch geben. Danach mit den Süßkartoffeln vermischen und als Brei abschlagen. (Tipp: Am besten schmecken die Süsskartoffeln, wenn sie noch ein paar grössere Stücke enthalten und nicht ganz so breiig sind)

Bringen Sie inzwischen in einer separaten Pfanne ein wenig Olivenöl mit 2 kleingehackten Knoblauchzehn zum erhitzen. Außerdem Salz, Pfeffer und ein wenig Kümmel dazugeben. Fügen Sie anschließend die Süßkartoffelschalen in die Pfanne. Braten Sie diese goldbraun auf mittlerer Hitze.

Nehmen Sie eine Tortilla und bedecken Sie die Hälfte mit Süßkartoffelbrei und klappen Sie dann die Tortilla um - jetzt haben Sie einen Taco! Um diesen Taco schön knusprig zu bekommen, bringen Sie eine Pfanne mit einer 1/2 Tasse Olivenöl zum erhitzen.  Tauchen Sie den Taco in das Öl. Lassen Sie den Taco ca. 10 Sekunden von beiden Seiten goldbraun & knusperig anbraten.

Jetzt sind Sie fast fertig und müssen nur noch das Avocado Topping, die knusprigen Süßkartoffelschalen, frischen Koriander und Frühlingszwiebeln auf Ihrem Taco anrichten. Anschließend mit ein wenig scharfer Sauce oder veganem Sauerrahm nach Belieben verfeinern.

Bon appétit!

NEWSLETTER
ANMELDUNG

Immer informiert über die neuesten Lifestyle Trends, Architektur, Design & Interior, sowie aktuelle Technologien rund um Nachhaltigkeit.

[ninja_form id=3]

Verwandte Themen
Urlaub in Tiny house
Urlaub im Tiny House – Natur Pur in Design Objekten Einen Urlaub im Tiny House und dadurch zurück zur Natur finden und auf das Wesentliche konzentrieren. Wir zeigen die...
HYKE-Gin
James Oag-Cooper über Innovation in der Lebensmittelindustrie Im Dialog mit dem Co-Founder von Hyke Gin - wie  Innovation und Kreativität die Getränkeindustrie...
nachhaltige hotel new york
Die Top Luxus Bio-Hotels in New York Vereinen Sie bei Ihrem nächsten Trip in den Big Apple Luxushotellerie und Nachhaltigkeit zum perfekten...